In World of Warcraft: Legion könnt ihr, wie in den anderen Erweiterungen auch, Ruf für die neuen Fraktionen farmen. Dadurch gibt es interessante Belohnungen, die ihr je nach Stufe bei den entsprechenden Händlern kaufen könnt. Bei den Valarjar in Sturmheim bekommt ihr als Schmied und Lederverarbeiter Rezepte, verschiedene Spielzeuge, Ausrüstungsgegenstände, natürlich einen Wappenrock und ein Haustier.

Ihr benötigt die Rufstufe Freundlich, um eure Weltquest auf Stufe 110 freizuschalten und die Voraussetzung für Vereinigung der Inseln zu erfüllen. Des Weiteren benötigt ihr die Stufe Respektvoll, um den Erfolg Diplomat der Verheerten Inseln zu erlangen, den ihr wiederum für den Pfadfinder der Verheerten Inseln, Teil Eins und somit für die Fluglizenz in Legion benötigt.

Damit ihr wisst, wie ihr Ruf bei den Valarjar erlangt und welche Belohnungen euch erwarten, haben wir nachfolgend alle Details zur Fraktion Valarjar in WoW: Legion zusammengetragen.

Belohnungen der Valarjar

Der Rüstmeister ist Valdemar Sturmsucher in Sturmheim. Er steht in Valdishall und bietet euch bereits auf neutraler Rufstufe das erste Rezept an. Schmiede können die Rang 3 Pläne: Dämonenstahlhelm dort kaufen, wenn sie die anderen beiden Ränge schon gelernt haben.

Rufstufe Wohlwollend

 Pläne: Geweihter Dorn
 Muster: Kampfschwurkriegshelm
 Muster: Kampfschwurhalsberge
 Spielzeugboot der Vrykul
 Schatzkarte: Sturmheim

Rufstufe Respektvoll

 Segen des Wiederverwerters
 Amulett der Schwelle des Todes
 Sonnengeborene Val’kyr
 Kopfschutz des Runenpriesters der Valarjar

Rufstufe Ehrfürchtig

 Pläne: Dämonenstahlstiefel
 Pläne: Dämonenstahlbeinschützer
 Muster: Gravurschuppengamaschen
 Muster: Gravurschuppenkriegshelm
 Rute des Aufgestiegenen: Diese Rute benötigen Heiligpriester, um ihr verstecktes Artefaktdesign zu erhalten. Ihr müsst diese Rute im Inventar haben, um in den Hallen der Tapferkeit mit etwas Glück bei Hyrja die Krone der Lichtgeborenen erhalten zu können.
 Beinplatten der vergessenen Mythen
 Wappenrock der Valarjar

Wie bekommt ihr Ruf?

Um bei den Valarjar Ruf zu erhalten, müsst ihr in Sturmheim die Quests absolvieren, die euch im Endeffekt nach Valdishall führen. Ihr werdet mit all den Quests Wohlwollend und danach geht es mit den Weltquests in der Zone weiter. Ihr bekommt pro Abschluss einer Weltquest Ruf und falls ihr eine Abgesandten-Quest in Sturmheim habt, bekommt ihr für den Abschluss dieser satte 1500 Rufpunkte bei den Valarjar.

Dann habt ihr noch die Möglichkeit, Rufpunkt über die Insignie der Valarjar zu erhalten, welche ihr in den Schatzkisten in Sturmheim finden könnt. Jene geben 250 Rufpunkte für die Fraktion. Die Kirin Tor von Dalaran kann ebenfalls als Abgesandten-Quest auftauchen. Dann müsst ihr vier entsprechende Quests erledigen und dürft dann in Dalaran eine Insignie als Belohnung auswählen. Hier könnt ihr weitere 1500 Rufpunkte für die Valarjar erlangen.

Mehr zur Erweiterung gibt es in unserer Übersicht zu WoW: Legion.