Wie schon in Warlords of Draenor, könnt ihr in WoW: Legion eine Fluglizenz freispielen, mit der es euch dann möglich ist, den neuen Kontinenten auch aus der Luft zu erkunden. Der Pfadfinder der Verheerten Inseln besteht aus zwei Teilen, von denen ihr den ersten ab sofort schon erledigen könnt, während ihr auf den Abschluss des zweiten Teils noch bis zum Release von WoW Patch 7.2 warten müsst.

Damit ihr wisst, wie ihr die Legion-Fluglizenz freispielt, haben wir nachfolgend einen Guide zum Pfadfinder der Verheerten Inseln, Teil Eins zusammengestellt. Nähere Details zum Erfolg Pfadfinder der Verheerten Inseln, Teil Zwei folgen, wenn WoW Patch 7.2 veröffentlicht wurde.


So bekommt ihr Pfadfinder der Verheerten Inseln, Teil Eins

Ähnlich wie schon für die Draenor-Fluglizenz, müsst ihr unterschiedliche Aufgaben lösen, um den Erfolg Pfadfinder der Verheerten Inseln, Teil Eins zu erhalten. Fünf verschiedene Untererfolge müsst ihr erledigen, um den ersten Teil abzuschließen und dadurch eine erhöhte Reitgeschwindigkeit auf den Verheerten Inseln zu erlangen.

Außerdem legt ihr mit dem Abschluss des Erfolgs den Grundstein für die Fluglizenz in Legion, die mit Patch 7.2 ins Spiel kommen wird. Denn der zweite Teil des Pfadfinders erfordert, dass ihr Pfadfinder der Verheerten Inseln, Teil Eins erfolgreich abgeschlossen habt. Daher lohnt es sich, jetzt schon am ersten Teil zu arbeiten, falls ihr ihn noch nicht erledigt habt. Die Fluglizenz für WoW: Legion wird accountübergreifend funktionieren.

Der Erfolg ist übrigens accountweit, weswegen ihr die einzelnen Schritte auch mit unterschiedlichen Charakteren erledigen könnt.

Teilerfolge für Pfadfinder der Verheerten Inseln, Teil Eins
Teilerfolg Kurzinfo
Erforscher der Verheerten Inseln Erkundet die 5 Questgebiete in Legion.
Meister der Lehren von Legion Erledigt alle wichtigen Geschichtsstränge in Legion.
Man braucht auch mal Abwechslung Schließt 100 verschiedene Weltquests ab.
Eine glorreiche Kampagne Schließt eure Klassenkampagne ab.
Diplomat der Verheerten Inseln Erreicht Respektvoll mit 6 Fraktionen in Legion.

Dadurch, dass der Erfolg Guter Suramariter für den Erfolg Meister der Lehren von Legion eine Voraussetzung ist, ist der komplette erste Teil des Flugerfolges umfangreicher, als noch die Fluglizenz in Warlords of Draenor. Dafür müsst ihr keine Schätze auf den Verheerten Inseln sammeln und erspart euch dadurch ein paar kniffelige Stellen auf der Karte.

Erforscher der Verheerten Inseln

Dieser Erfolg lässt sich recht einfach freispielen, denn ihr müsst einfach nur jedes Teilgebiet in den einzelnen Zonen des neuen Kontinenten entdeckt haben. Ausgeschlossen sind hier jedoch die Verheerte Küste, da diese erst mit Patch 7.2 eine größere Rolle spielen wird und aktuell noch relativ unbesiedelt ist, und das Auge Azsharas unterhalb von Dalaran.

Dadurch, dass der Erfolg accountweit zählt, könnt ihr unterschiedliche Gebiete auch mit verschiedenen Charakteren erkunden. Seid ihr zum Beispiel mit einem Helden in Val’Sharah unterwegs, solltet ihr dort alle Teilgebiete entdecken, während ihr mit einem anderen Charakter eventuell den Hochberg durchquestet und dort alle Teilgebiete aufdeckt. Nachfolgend haben wir für euch noch ein paar Koordinaten sowie kleinere Tipps, damit ihr die Teilgebiete in den Zonen auch einfach finden könnt.

Erkundet Azsuna
Teilgebiet Koordinaten Tipp
Faronaar 39.6, 50.2 Startet beim Verteidigungsposten der Illidari am Strand und reist Richtung Westen.
Die Grüne Schneise 60.6, 34.9 Östlich von Nar’thalas in der Mitte Azsunas.
Das Hochland von Llothien 41.4, 39.0 Nördlich von Nar’thalas.
Nar’thalas 55.7, 41.4 In der Mitte Azsunas.
Zerschlagenes Sanktum 65.6, 49.0 Östlich von Nar’thalas.
Die Leyruinen von Zarkhenar 52.7, 16.8 Nördlich von Nar’thalas.
Der Teufelsfeuervorstoß 65.8, 27.9 Östlich von Nar’thalas.
Die Insel der Behüter 46.8, 73.1 Insel ganz im Süden des Gebietes.
Verlorener Obstgarten 48.0, 13.6 Nördlich der Azsurschwingenrast.
Ozeanus’ Bucht 53.8, 58.9 Startet beim Verteidigungsposten der Illidari am Strand und reist Richtung Süden.
Tempel der Lichter 57.1, 64.8 Von Ozeanus’ Bucht weiter Richtung Süden.
Erkundet Val’sharah
Teilgebiet Koordinaten Tipp
Andu’talah 67.6, 56.4 Westlich vom Tempel von Elune.
Bradenbach 42.4, 58.6 Südlich unter dem Instanzeingang Rabenwehr.
Das Dämmernde Riff 25.5, 66.5 Die Insel im Westen.
Lorlathil 54.6, 73.0 Südel des Hains des Cenarius.
Das Mondklauental 61.2, 73.1 Südöstlich von Lorlathil.
Das Schwelhautdickicht 47.3, 85.1 Ganz im Süden des Gebietes.
Thas’talah 47.9, 69.6 Im Westen von Lorlathil.
Die Rabenwehr 38.8, 51.8 Über die Brücke im Westen von Lorlathil.
Der Hain der Träume 44.2, 30.4 Vom Tempel von Elune im Norden.
Der Hain des Cenarius 51.9, 64.0 Siehe Karte.
Der Nebelgrund 71.6, 39.1 Vom Tempel von Elune aus, hinter dem Flugpunkte, die Abzweigung rechts.
Shala’nir 61.1, 31.1 Vom Tempel von Elune aus, hinter dem Flugpunkte, die Abzweigung links.
Der Tempel von Elune 54.1, 55.4 Siehe Karte.

Erkundet den Hochberg
Teilgebiet Koordinaten Tipp
Das Blutjagdhochland 43.0, 33.5 Weiter nördlich am Kieferfelsbecken vorbei.
Der Hochberggipfel 56.9, 90.0 Am Basislager Gipfelturm dem Pfad folgen.
Der Hort des Nachtwächters 27.3, 54.6 Nördlich der Sylvanfälle, rechts vom See.
Die Flusswindung 38.9, 67.8 Siehe Karte.
Die Schiffbruchgrotte 43.7, 8.7 Siehe Karte.
Die Steinhufwacht 58.7, 64.7 Bei Graustein nach links an einer Höhle vorbei.
Donnertotem 46.2, 61.4 Siehe Karte.
Die Blinde Marsch 29.3, 33.4 Siehe Karte.
Die Eisenhornenklave 55.6, 83.9 Vom Hochberggipfel wieder hinab.
Das Kieferfelsbecken 43.1, 51.7 Von Donnertotem aus in den Norden.
Das Beinharte Riff 56.4, 21.8 Von der Blinden Marsch in den Osten.
Das Himmelshorn 52.6, 44.8 Vom Beinharten Riff aus den schmalen Pfad nach oben.
Die Sylvanfälle 35.6, 63.6 Donnertotem Richtung Westen an der Flusswindung vorbei.
Die Volltrefferhütte 35.2 45.7 Ordenshalle der Jäger. Startet bei 32.56, 47.68 und folgt dem Pfad in den Berg hinein.
Erkundet Sturmheim
Teilgebiet Koordinaten Tipp
Aggramars Kammer Die Weinenden Klippen Siehe Karte.
Das Schreckensflutufer 55.6, 73.6 Siehe Karte.
Die Graue Wacht 72.0, 60.0 Siehe Karte.
Haustvald 73.4, 39.7 Siehe Karte.
Der Schlund von Nashal 38.8, 20.4 Die Bucht von Nashal auf der Karte.
Nastrondir 44.9, 37.0 Nördlich von Aggramars Kammer.
Der Runenwald 71.5, 50.1 Östlich von Valdisdall.
Die Krallenrast 51.4, 57.0 Siehe Karte.
Valdisdall 60.4, 51.1 Siehe Karte.
Skold-Ashil 65.7, 62.6 Südlich der Krallenrast einen Pfad hinten, Richtung Osten übers Wasser.
Die Schwarzschnabelwarte 33.9, 34.7 Siehe Karte.
Dreyrgrot 75.2, 54.8 Östlich der Pforte der Tapferkeit.
Die Pforte der Tapferkeit 65.5 62.2 Von Valdisdall aus Richtung Süden hinten.
Hrydshal 44.3, 64,5 Siehe Karte.
Morheim 80.1, 59.2 Östlich der Pforte der Tapferkeit.
Die Wächterinsel 69.9, 22.0 Östlich der Sturmkuppe eine Insel im Meer.
Die Schildruhinsel 77.8, 6.7 Insel ganz im Nordosten.
Die Sturmkuppe 59.1, 31.2 Nördlich des Wellenskornhafens (oben).
Der Wellenskornhafen 58.0, 44.4 Siehe Karte.
Die Weinenden Klippen 34.5, 51.3 Siehe Karte.

Erkundet Suramar
Teilgebiet Koordinaten Tipp
Das Zinnobertal 30.4, 42.3 Östlich von Falanaar.
Falanaar 19.5, 45.2 Siehe Karte.
Die Große Promenade 47.3, 50.4 Der nördlichste Rand von Suramar-Stadt.
Die Mondwachenfestung 38.1, 22.9 Siehe Karte.
Die Ruinen von Elune’eth 37.0, 45.9 Westlich von Meredil.
Tel’anor 42.2, 35.5 Siehe Karte.
Das Purpurdickicht 64.0, 42.0 Siehe Karte.
Die Teufelsseelenbastion 34.3, 74.8 Siehe Karte.
Jandvik 71.5, 51.1 Siehe Karte.
Die Mondwisperschlucht 34.9, 31.0 Zwischen der Mondwachenfestung und Falanaar.
Suramar 46.1, 59.8 Siehe Karte.

Meister der Lehren von Legion

Auch wenn dieser Erfolg accountweit zählt, sind die einzelnen Untererfolge an ein- und denselben Charakter gebunden. Somit könnt ihr zum Beispiel mit einem Charakter zwar Sturmheim komplett durchquesten und dadurch diesen Teilerfolg angerechnet bekommen, aber nicht mit drei verschiedenen Helden. Daher lohnt es sich, die einzelnen Gebiete zumindest mit einem Charakter immer vollständig durchzuspielen, bis ihr den jeweiligen Erfolg erhaltet.

Vier der genannten Zonen könnt ihr bereits während der Levelphase auf den Verheerten Inseln abschließen. Erledigt dafür einfach nur alle Hauptquests in einem Gebiet und irgendwann werdet ihr automatisch am Ende der Zone angelangt sein. Dann gibt es den entsprechenden Erfolg und die nächste Quest in eurer klassenspezifischen Ordenshalle, die euch dann in eines der anderen Gebiete führt.

Guter Suramariter allerdings könnt ihr erst erledigen, wenn ihr Stufe 110 erlangt habt. Einen umfangreichen Guide zum Erfolg Guter Suramariter findet ihr ebenfalls auf unserer Webseite.

Man braucht auch mal Abwechslung

100 verschiedene Weltquests sollt ihr erledigen, was sich im ersten Moment zwar viel anhört, aber im Alltag des Legion-Helden nicht wirklich viel ist. Schließlich benötigt ihr schon allein 4 Aufgaben pro Abgesandten-Quest, von denen es pro Tag eine neue gibt, und sicherlich gibt es tagtäglich auch noch viele weitere Weltquests, deren Erledigung sich lohnt – sei es nun für Ordensressourcen, Artefaktmacht, Ausrüstungsgegenstände oder schlichtweg Goldmünzen.

Um diesen Erfolg zu erledigen und an eurer Legion-Fluglizenz zu arbeiten, müsst ihr Stufe 110 erlangt haben. Danach müsst ihr freundlich bei fünf Legion-Ruffraktionen erreichen, was durch das schiere Leveln in den Gebieten schon erledigt sein sollte. Lediglich den Nachtsüchtigen müsst ihr nach Erreichen des Maximallevels noch einen gesonderten Besuch abstatten, denn in Suramar geht das Questen erst dann los, wenn ihr Stufe 110 seid.

Bei folgenden Fraktionen müsst ihr die Rufstufe freundlich erreicht haben, um die Weltquests über die Quest Vereinigung der Inseln freizuschalten. Nähere Details zu den Fraktionen findet ihr in den verlinkten Artikeln.

Als Belohnung für die Rufstufen bekommt ihr auch noch die Pfeife des Flugmeisters, welche euch unter anderem bei diesem Teilerfolg für den Pfadfinder der Verheerten Inseln, Teil Eins und auch anderen Aktivitäten auf den Inseln hilft.

Es gibt pro Tag kein wirkliches Limit der erledigten Weltquests. Lediglich die Anzahl an aktiven Weltquests setzt euch und eurem Vorhaben eine Grenze. Schließlich werden immer nur alle paar Stunden neue Weltquests aktiviert, weswegen es passieren kann, dass ihr gar keine angezeigt bekommt, wenn ihr enorm fleißig auf den Verheerten Inseln unterwegs wart.

Die Rufhändlerin vom Hochbergstamm

Diplomat der Verheerten Inseln

Wenn ihr den oben genannten Erfolg Man braucht auch mal Abwechslung für den Pfadfinder der Verheerten Inseln, Teil Eins schon abgeschlossen habt, solltet ihr bereits fast auch diesen Teilerfolg erledigt haben. Schließlich benötigt ihr für den Diplomat der Verheerten Inseln eine respektvolle Rufstufe bei sechs der großen Legion-Ruffraktionen.

Durch die Freischaltung der Weltquests seid ihr schon einmal freundlich bei fünf der Fraktionen und durch die kontinuierliche Erledigung der Weltquests selber kommt noch einmal ein Batzen Rufpunkte hinzu. So geben Weltquests selber nämlich Rufpunkte im jeweiligen Gebiet beziehungsweise bei den angegebenen Fraktionen und die Abgesandten-Quests belohnen euch mit zusätzlichen Rufpunkten.

Durch die Geschichten der einzelnen Gebiete und den Erfolg Meister der Lehren von Legion solltet ihr des Weiteren schon ein paar Rufpunkte bei den Fraktionen gesammelt und mindestens Wohlwollend erreicht haben. Die einzige Fraktion, die nicht „erquestet“ werden kann, sind die Wächterinnen. Bei diesen bekommt ihr nur über Welt- beziehungsweise Abgesandten-Quests Rufpunkte.

Eine glorreiche Kampagne

Dieser Erfolg erfordert von euch, dass ihr eine Klassenkampagne in der Ordenshalle abschließt. Jede Klasse besitzt eine einzigartige Questreihe, welche euch auf Reisen in Dungeons und in die Offene Welt von Legion schickt. Des Weiteren werden auch eure Klassenchampions auf Missionen entsandt, so dass es ein paar Tage dauern kann, bis ihr jene Questschritte abschließt.

Sobald ihr die Kampagne abgeschlossen habt, bekommt ihr eine Brust mit Itemlevel 830, die eurem Charakter dann auf seinen weiteren Reisen verstärkt. Ein dritter Artefaktwaffen-Reliktslot sowie ein Titel, ein Artefaktdesign und ein neues Relikt erwarten euch ebenfalls. Es lohnt sich also auf jeden Fall, bei jedem Charakter die Klassenkampagne möglichst früh zu beginnen und auch zu beenden.

Wie die Klassenkampagnen ablaufen

Als allererstes müsst ihr eure Artefaktwaffe freispielen, wenn ihr eure Abenteuer auf den Verheerten Inseln beginnt. Dies dauert ungefähr 20 bis 30 Minuten und ihr erfahrt währenddessen einiges über eure Klasse. Schließt ihr die Questreihe ab, seid ihr stolzer Besitzer einer Waffe und findet euch in der Ordenshalle wieder. Dort könnt ihr dann eure erste Gebiets-Quest an der großen Karte in der Ordenshalle auswählen und eure Reisen in einem der Legion-Gebiete starten.

Nachdem ihr Stufe 101 erreicht habt, könnt ihr nach Dalaran zurückkehren und mit der Kampagne fortfahren. Ein NPC wird euch aufsuchen und euch die nächsten Aufgaben erklären. Ein paar Quests später habt ihr verschiedene Klassenchampions, eure ersten Truppen sowie Championmissionen freigespielt. Auf die Ordenshallenaufwertungen habt ihr dann ebenfalls Zugriff.

Als nächstes geht es weiter, wenn ihr Stufe 103 erreicht habt. Durch die Erledigung dieser Questreihe bekommt ihr mächtigere Truppen und die vierte Farbe für das Classic-Aussehen eurer Artefaktwaffe zur Auswahl. Im Anschluss werdet ihr zwei weitere Questreihen erledigen können, durch die ihr Zugriff auf zwei neue Klassenchampions erhaltet. Diese Reihen dauern im Zweifelsfalle etwas länger und benötigen teilweise auch Stufe 110, um abgeschlossen zu werden.

Die finale Questreihe erfordert von euch, dass ihr 30 Weltquests erledigt und Championmissionen, die bis zu 12 Stunden dauern können. Schließt ihr die Reihe erfolgreich ab, gibt’s die oben genannten Belohnungen für die Klassenkampagne sowie den Teilerfolg für den Pfadfinder der Verheerten Inseln, Teil Eins.

Die Titel für eine abgeschlossene Klassenkampagne:

  • Todesritter: Todesgebieter
  • Dämonenjäger: Rächer
  • Druide: Erzdruide
  • Jäger: Meisterjäger
  • Magier: Erzmagier
  • Mönch: Großmeister
  • Paladin: Hochlord
  • Priester: Hohepriester
  • Schurke: Schattenklinge
  • Schamane: Scharfseher
  • Hexenmeister: Netherfürst
  • Krieger: Schlachtenfürst

Das folgt mit Pfadfinder der Verheerten Inseln, Teil Zwei

So wirklich richtig viel ist bislang noch nicht über den zweiten Teil des Pfadfinder-Erfolgs bekannt, der mit WoW Patch 7.2 implementiert wird. Lediglich, dass ihr eure Klassenkampagne weiterführen, also die Geschichte an der Verheerten Küste weiterführen, sowie eure Rufstufe bei einer neuen Fraktion steigern müsst. Des Weiteren müsst ihr den oben beschriebenen Erfolg Pfadfinder der Verheerten Inseln, Teil Eins komplett erledigt haben, damit ihr die Legion-Fluglizenz erhaltet.

Des Weiteren werdet ihr für die Kampagne in der Ordenshalle euer klassenspezifisches Reittier erhalten, das ihr euch nachfolgend in der Galerie anschauen könnt.

Dämonenjäger

Picture 1 of 12