Character Customization

Gibt es bei Blizzard irgendwelche Pläne, mehr individuelle Avatare zu entwerfen als jetzt vorhanden sind? Könnten Änderungen an der Haarpracht, an Tattoos oder an der Ausrüstungsfarbe zum gegenwärtigen Zeitpunkt geändert werden?

Wir diskutieren durchgehend Möglichkeiten, wie man zusätzliche Anpassungen der Charaktere vornehmen kann. Allerdings haben wir im Moment keine Pläne so etwas in den kommenden Patches unterzubringen. All so etwas könnte Teil einer World of Warcraft Expansion sein.

Guild Support

Wird es für Gilden irgendwelche Tools geben wie “Gildenansehen”, instanziertes Guild Housing oder auch Bank Slots für Gruppen?

Wie oben bereits erwähnt, haben wir solche Features im Team bereits diskutiert, aber ausgehend vom derzeitigen Patch Plan wollen wir so etwas vorerst nicht implementieren. Natürlich kann man jeden einzelnen Aspekt des Spieles als den Wichtigsten betrachten, aber unser derzeitiger Focus liegt auf Verbesserung der Klassenbalance sowie dem Hinzufügen gewaltiger neuer Inhalte.

Ursprünglich war doch einmal etwas geplant, was man am besten mit “Ticketed Event” beschreiben könnte. Hier sollten Gilden ihre eigene Instanz bekommen und in der Lage sein Eintrittskarten zu verkaufen um beispielsweise Arena Kämpfe zu organisieren. Werden wir so etwas im Spiel erleben?

Wir arbeitem an dynamischen Web-Inhalten, welche es Gilden erlauben werden, ihre Spieler zu organisieren und leichter neue Mitglieder anwerben zu können. Im Spiel selber arbeiten wir an verbesserter UI um Gilden zu helfen, ihre Raids besser organisieren. Natürlich behalten wir auch dauerhaft Möglichkeiten im Hinterkopf, die das Gildenerlebnis verbessern könnten und das Feedback der Spieler hilft uns sehr dabei, uns auf bestimmte Dinge zu konzentrieren. Wir haben bisher keine Ankündigungen für Dinge wie Playerhousing gemacht, aber derartig große Features passen am besten in eine Expansion. Was das “Ticket Event” System betrifft können wir sagen, dass wir das leider nicht untergebracht haben bisher. Die Notwendigkeit neuer Dungeons, neuer Schlachtzug Gegner, des PvP Systems, neuer Items, Live Events und Bug Fixes stand klar im Vordergrund.

Quests

Klassen Quests, Epic Quests und nicht epische Quests sind optimal dazu geeignet, den Rollenspiel-Hintergrund eines Charakters zu erklären bzw. diesen zu verstehen. Gibt es Pläne so etwas umzusetzen?

Im Moment geht es für uns darum, Quests für verschiedene Klassen fortzuführen und auszubauen. Einige Questlinien werden ausgebaut und weitergeführt, andere werden neu sein. All dies wird Quests beinhalten, welche solo gemacht werden können oder auch in einer Gruppe und weitere Quests werden sogar Raids benötigen. Wir beschäftigen Vollzeit Questschreiber, die durchgehend nach Wegen suchen, wie man Quests weiterführen kann, damit sie auch in alle Aspekte des Spieles passen.

World Events

Womit wurde eigentlich der Einfall der Allianz im Brachland begründet? Ist die Allianz beim Fort unter Ratchet gelandet und hat sich dann ihren Weg nach Crossroads gebahnt, indem sie das Tauren Camp angegriffen hat, welches auf dem Weg liegt?

Es liegt in der Natur von Spieledesign, dass man sich immer wieder an neuen Gegebenheiten orientieren muss, welche von vielen verschiedenen Faktoren abhängen. Die Implementierung der Allianz-Invasion, die am Anfang der Beta erwähnt wurde, hätte uns dazu gezwungen viele beliebte Features aus dem Spiel zu nehmen. Und wir waren der Meinung, dass diese beliebten Features für das allgemeine Spielvergnügen wichtiger für unsere Spieler waren.

Gibt es irgendwelche Pläne für Wettereffekte? Wenn man die 24 Stunden Uhr in Betracht zieht, könnte man doch ein dazu passendes Wettersystem einführen, wo Stürme über die Welt ziehen?

Wir wissen, dass dynamische Wettereffekte Spielern dabei helfen würden, mehr und tiefer in die Welt von Azeroth einzutauchen und wir planen, diese Effekte in der Zukunft ins Spiel einzubauen.

Blizzard war ja einiger Kritik ausgesetzt, was die Geschwindigkeit angeht, mit der neue Inhalte auf die Server aufgespielt wurden. Wird es in Zukunft mehr regelmäßige Updates geben? Updates, die auch die Spielewelt selber beeinflussen und nicht nur Instanzen oder Battlegrounds sind?

In den Monaten nach der Veröffentlichung des Spieles lagen unsere Schwerpunkte ganz klar auf dem Verbessern der Realm Stabilität. Als wir in der Lage waren, eine stabile Spieleumgebung bieten zu können hat sich der Schwerpunkt in Richtung Inhalt verschoben. Seitdem haben wir während der letzten 4 Monate drei bedeutende Patches eingespielt. Und wir tun unser Bestes, um mit dieser Rate weiterhin Inhalte ins Spiel zu patchen.

Außerdem haben wir ein Entwicklerteam abgestellt, deren Job es ist, weltumspannende Ereignisse zu implementieren. Ein gutes Beispiel dafür ist der “Darkmoon Jahrmarkt”, ein Wanderzirkus, welcher in Mulgore und im Wald von Elwynn umherzieht. Dieser kommt mit dem nächsten Patch. Weiterhin werden wir Ferienereignisse einspielen, so wie das Winterfest, den Kindertag oder Noblegarden.

Hero Classes

Wird die Zugangsquote zu den Heldenklassen auf einem Prozentsatz der Spielerbasis basieren ähnlich den PVP-Rängen oder wird es ein “Grinden” der benötigten Quests beinhalten und sind sie bei Blizzard bereits im Test?

Wir sind noch nicht soweit, irgendwelche Details zum Hero System bekanntgeben zu können. Wenn es soweit ist, werden wir das definitiv jedem von euch mitteilen!

PvP

Wird es irgendwann in der Zukunft möglich sein, dass eine Gilde sich für einen Kampf “Gilde gegen Gilde” für eine eigene Schlachtfeld-Instanz gegen eine andere Gilde anmeldet?

Wir haben diese Möglichkeit besprochen, möchten uns derzeit jedoch auf das existierende Warteschlangen-System konzentrieren, bevor wir weitere Funktionen einbauen.

Berufe

Auf was für neue Berufe können wir uns freuen? Juwelier, Friseur, Autor oder die Möglichkeit weitere, neutrale Sprachen Azeroths zu erlernen?

Wir möchten zunächst Verbesserungen an den existierenden Berufen, etwa Angeln, vornehmen, bevor wir neue Berufe ins Spiel einbauen. Wir haben ein paar Ideen für neue Berufe, aber momentan sind wir uns noch nicht sicher, wann und in welcher Form diese implementiert werden könnten.

Logistik

Wird Blizzard, wie bei der Veröffentlichung in Europa erwähnt wurde, Spielen quer über den Atlantik möglich machen?

Unser derzeitiges Hauptaugenmerk liegt darauf, die exzellente Realm-Stabilität in den Regionen, in welchen das Spiel veröffentlicht wurde, aufrecht zu erhalten und natürlich neuen Inhalt für unsere Spieler-Basis anzubieten. Was das Technische betrifft, so haben wir das Spiel in China veröffentlicht und arbeiten nun an einer Veröffentlichung in Taiwan, die für einen späteren Zeitpunkt in diesem Jahr geplant ist. Mit diesen Dingen im Hinterkopf und da wir alles aus unseren Ressourcen herausholen um den Spielern ein hochqualitatives Gesamt-Spielerlebnis anzubieten, ist es eher unwahrscheinlich, dass wir irgendwann in naher Zukunft Realms für das transatlantische Spielen öffnen. Es ist uns extrem wichtig, dass die Spieler-Populationen auf den einzelnen Realms kontrollierbar bleiben, was sich in einem problemlosen Spielerlebnis für unsere Spieler wiederspiegelt. Wenn die Spieleranzahl so schnell angestiegen ist und so große Ausmaße annahm, wie bei World of Warcraft der Fall, so muss dies Vorrang haben.