Hier findet ihr alle Infos zu den Gefallenen Beschützern in der Schlacht um Orgrimmar (Siege of Orgrimmar). Dieser Boss ist der zweite Boss des neuen T16-Raid-Tiers, welches mit Patch 5.4 ins Spiel eingefügt wurde. Hier erwartet euch ein Council-Kampf im Stil der Konklave des Winds.


Die Gefallenen Beschützer

Die Beschützer des Tals wurden von der Zerstörung zerfetzt, aber ihre Geister sind an diesem Ort verblieben und stellen sich nun gegen die Spieler.

Fähigkeiten

  • Band des Goldenen Lotus: Rook Steinzeh, Hee Samtfuß und Sun Zarterz sind spirituell miteinander verbunden, somit auch ihre Schicksale. Sollte einer von ihnen noch über 1 Gesundheit verfügen, beginnt dieser „Band des Goldenen Lotus“ zu wirken, wenn sich mindestens einer der anderen Beschützer noch im Kampf befindet. Nach dieser Kanalisierung erhalten alle Beschützer wieder 20% ihrer maximal Gesundheit zurück. Verfügen alle drei Beschützer gleichzeitig nur noch über 1 Gesundheit, so lüftet sich der Nebel, der sich um ihren Geist gelegt hatte.

Rook Steinzeh

  • Verzweifelte Maßnahmen: Bei 66% und 33% verbleibender Gesundheit ruft Rook Steinzeh böse Manifestationen seiner besten Freunde herbei, die Ausgeburt des Elends, die Ausgeburt des Kummers und die Ausgeburt des Trübsinns. Wenn diese Geister besiegt wurden, greift Rook Steinzeh wieder Spielercharaktere an.
    • Ausgeburt des Elends
      • Geschändeter Boden: Die Ausgeburt des Elends zerschmettert den Boden mit voller Kraft, und fügt ihrem aktuellen Ziel 350.000 körperlichen Schaden zu und stößt es zurück. Dieser Effekt hinterlässt einen brennenden Boden und verursacht 100.000 Schattenschaden die Sekunde.
    • Ausgeburt des Kummers
      • Infernostoß: Diese Ausgeburt wirkt Infernostoß auf ein zufälliges Ziel und verursacht 1.200.000 Feuerschaden, der gleichmäßig auf alle Ziele verteilt wird, die sich im Umkreis von 8 Metern befinden.
    • Ausgeburt des Trübsinns
      • Verderbnisschock: Diese Ausgeburt schleudert verderbte Blitze auf mehrere Positionen ab, die allen Gegnern innerhalb von 4 Metern 150.000 Naturschaden zufügt
  • Rachsüchtige Schläge: Rook Steinzeh geht in eine offensiv Haltung über und betäubt somit sein Ziel. Dies verursacht in einem kegelförmigen Bereich vor sich 3 Sekunden lang zweimal pro Sekunde 180.000 körperlichen Schaden.
  • Verderbtes Gebräu: Rook Steinzeh schleudert ein Fass voller verderbtem Gebräu auf ein entferntes Ziel. Das Gebräu verursacht an Gegnern innerhalb von 5 Metern 125.000 Schattenschaden und betroffene Ziele für 15 Sekunden um 50% verlangsamt.
  • Aufprall: Rook Steinzeh und einer seiner Gegner stürmen aufeinander zu und prallen auf halber Strecke aufeinander. Dieser setzt unmittelbar danach Verderbnistritt ein. ([Alle außer Heroisch] Aufprall wird nicht in einer Phase von Verzweifelte Maßnahme gewirkt.)
    • Verderbnistritt: Steinzeh dreht sich im Kreis, wobei er sich nicht bewegen kann und fügt Zielen innerhalb von 10 Metern 4 Sekunden lang pro Sekunde 120.000 körperlichen Schaden zu. Außerdem werden getroffene Ziele gequält, wodurch sie 6 Sek. lang alle 2 Sek. 75.000 Schattenschaden erleiden.

Hee Samtfuß

  • Verzweifelte Maßnahmen: Bei 66% und 33% verbleibender Gesundheit ruft Hee Samtfuß eine Böse Manifestation seines Bruders herbei, die Ausgeburt der Pein. Dieser Geist konzentriert sich auf das Schlachtzugsmitglied, das das „Mal der Pein“ trägt. Sobald der Geist besiegt worden ist, greift Samtfuß wieder Spieler an.
    • Mal der Pein: Mal der Pein macht sein Ziel bewegungsunfähig und fügt ihm pro Sekunde Schattenschaden zu. Der Spieler, der vom Mal betroffen ist, kann diesen an verbündete Spieler abgeben, der sich im Umkreis von 40 Metern befindet. Die Ausgeburt der Pein springt auf ein zufälliges Ziel, wenn das aktuelle Ziel stirbt.
    • Sensibilisierung: Der vom Mal der Pein betroffene Spieler wird nun mit „Sensibilisierung“ belegt. Dieser Effekt erhöht den verursachten Schaden von „Mal der Pein“. Sobald Mal der Pein an einen anderen Spieler übertragen wird, werden alle Schlachtzugsmitglieder von Sensibilisierung betroffen. Dieser Effekt ist stapelbar.
    • Entkräftung: Das Mal der Pein schwächt Feinde und verringert ihre Rüstung 2 Min. lang um 50%.
  • Erdrosseln: Hee Samtfuß schleicht durch die Schatten und erdrosselt Ziele, indem er Ihnen alle 2 Sek. 80.000 körperlichen Schaden zufügt. Dieser Effekt wird entfernt, wenn Hee Samtfuß beginnt, Verzweifelte Maßnahmen zu wirken.
  • Solarplexus: Hee Samtfuß macht ein ihm zugewandtes Ziel 6 Sek. lang handlungsunfähig. Daraufhin fixiert er sich auf ein zufälliges Ziel, bis er abgespottet wird. Wenn das Ziel den Rücken zu Samtfuß gewandt hat, stößt Solarplexus das Ziel stattdessen eine kurze Distanz zurück.
  • Meister der Gifte: Hee Samtfuß ist ein Meister der Gifte und überzieht seine Waffen von Zeit zu Zeit mit verschiedenen Giften. ([Alle außer Heroisch] Meister der Gifte-Fähigkeiten werden nicht in einer Phase von Verzweifelte Maßnahmen gewirkt.)
    • Zersetzendes Gift: Hee Samtfuß überzieht seine Waffe mit einem zersetzenden Gift, welches bei erfolgreichen Nahkampfangriffen Giftpfützen auf dem Boden erzeugt. Diese Pfützen verursachen pro Sekunde 85.000 Naturschaden und können übersprungen werden. Der Effekt wird entfernt, sobald Samtfuß beginnt, Verzweifelte Maßnahmen zu wirken.
    • Sofort wirkendes Gift: Hee Samtfuß überzieht seine Waffe mit einem sofort wirkendem Gift, welches bei erfolgreichen Nahkampfangriffen 75.000 zusätzlichen Naturschaden verursacht.

Sun Zartherz

  • Verzweifelte Maßnahmen: Bei 66% und 33% verbleibender Gesundheit ruft Sun Zartherz böse Manifestationen ihrer Beschützer herbei, die Ausgeburt der Verzweiflung und die Ausgeburt der Resignation. Sobald diese Geister besiegt wurden, greift Sun Zartherz wieder Spieler an.
    • Dunkle Meditation: Sun Zartherz beginnt eine Dunkle Meditation und fügt allen Gegnern alle 0,5 Sek. Schattenschaden zu. Spieler erleiden 35% weniger Schaden, wenn sie sich innerhalb des Meditationsfelds befinden.
    • Manifestierte Emotionen: Die Ausgeburt der Verzweiflung und die Ausgeburt der Resignation bündeln ihre negativen Emotionen und erschaffen so Manifestationen des Sha, die die Spieler angreifen. Jeglicher von diesen Manifestierten Emotionen erlittene Schaden wird ebenso von dem Wesen erlitten, das sie erschaffen hat.
  • Sha-Explosion: Verursacht um das Ziel herum eine Explosion von Schattenmagie, die allen Gegnern innerhalb von 5 Metern um das Ziel mit jeder Sekunde ansteigenden Schattenschaden zufügt.
  • Schattenwort: Urteil: Belegt einige Ziele mit einem Wort des Elends, was ihnen 18 Sek. lang alle 3 Sek. 100.000 Schattenschaden zufügt. Jedes Mal wenn dieser Effekt schaden verursacht, springt er auf ein weiteres Ziel über, ingesamt bis zu 3-mal.
  • Katastrophe: Sun Zartherz beschwört eine gewalte Katastrophe herauf, die allen Spielercharakteren 30% ihrer maximalen Gesundheit als Schattenschaden zufügt und Schattenwort: Unheil von allen Zeilen entfernt.
    ([Alle außer Heroisch] Katastrophe wird nicht in einer Phase von Verzweifelte Maßnahmen gewirkt.)

Video-Guide

Erfolge bei den Gefallenen Beschützern

Folgende Erfolge könnt ihr dort erlangen:

Hier gehts zurück zur Boss-Guides Übersicht »