Mists of Pandaria Gleichgewichts-Druide Klassenguide (Patch 5.4)

Mists of Pandaria Gleichgewichts-Druide Klassenguide
Willkommen zu unserem Mists of Pandaria-Guide zum Gleichgewichtsdruiden, dem Fernkämpfer unter den Druiden. Hier werdet ihr alles lernen, was nötig ist, um diese Klasse erfolgreich in Raids, Instanzen oder auch nur zum Leveln zu spielen.

Generalüberholung: 19.02.2014


Allgemein

Der Gleichgewichtsdruide gehört zu einer der Klassen, die am meisten Schaden verursachen. Um dies auch zu zeigen, sind herausfordernde Rotationen nötig. Für Ein-Tasten-Klicker ist diese Klasse daher nicht zu empfehlen.

Auch in Kämpfen gegen mehrere Ziele ist der Gleichgewichtsdruide dank seiner Multi-DOTs sehr stark und stellt eine ideale Ergänzung in einer Raidgruppe dar.

Änderungen zur vorherigen Patch-Version des Guides sind farblich markiert.

Werte

Keine Klasse kommt ohne sie aus – die Werte. Wie es da mit der Priorität ausschaut, erfahrt ihr hier!
Intelligenz > Trefferwertung/Willenskraft (bis 15%) > Tempowertung (bis zum Cap) > kritische Trefferwertung > Tempowertung > Meisterschaftswertung


Intelligenz: Dies ist der wichtigste Wert, den man als Gleichgewichtsdruide hat. Durch ihn wird die Zaubermacht erhöht, welche den von euch gewirkten Schaden und die Chance auf kritische Treffer erhöht.

Trefferwertung oder Willenskraft: Diese Stats reduzieren die Möglichkeit, dass eure Zauber das Ziel verfehlen. 15% (5.100) ist hier wünschenswert, mit dieser Prozentzahl ist das Verfehlen ausgeschlossen. Willenskraft wird identisch in Trefferwertung umgewandelt.

Tempowertung: Die Tempowertung ist notwendig, um die Zauberzeit zu verringern und euren DoTs einen zusätzlichen Tick zu verleihen. Es gibt gewisse Caps, auf welche man kommen sollte, dazu aber später mehr.

Kritische Trefferwertung: Die kritische Trefferwertung ist nicht zu verachten, denn kritische Treffer erzielen den doppelten Schaden. Zudem verlängert sich dadurch auch die Laufzeit eurer DoTs.

Meisterschaftswertung: Mit der Meisterschaft: Totale Finsternis wird der von euch gewirkte Zauber während der Finsternis erhöht.

Caps

Wie bereits erwähnt gibt es spezielle Caps, welche ihr erreichen solltet, um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen.

Trefferwertung: Auf Level 90 wird eine Trefferwertung von 5.100 benötigt, um den gewünschten Effekt des Nichtverfehlens zu erhalten.

Tempowertung Soft-Cap: Um 10 Ticks mit euren DoTs zu erzeugen, müsst ihr das Soft-Cap von 5.273 erreichen.

Tempowertung Hard-Cap: Es ist zudem möglich, dass eure DoTs 11 Ticks erzielen, hierfür ist das Erreichen des Hard-Caps nötig, welches bei 10.289 liegt. Dies solltet ihr aber nur anstreben, wenn eure kritische Trefferwertung noch über 12.000 liegt. Ist dies nicht der Fall, geht zurück zum Soft-Cap und setzt danach alles auf die kritische Trefferwertung.

Hier geht’s zu Seite 2 – Talente & Glyphen »

Seiten: 1 2 3 4

Interessantes und Ungewöhnliches rund um World of Warcraft