Mists of Pandaria Kampf-Schurke Klassenguide (Patch 5.4)

Mists of Pandaria Kampf-Schurke Klassenguide
In unserem Klassenguide stellt euch Meiou den Kampf-Schurke in Mists of Pandaria im Detail vor. Der Guide basiert auf Patch 5.4 und bezieht sich auf das Spielen und Raiden auf Stufe 90. Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!

Letztes Update 18.02.14




Allgemein

Dieser Guide zum Kampf-Schurken soll euch helfen eure Klasse besser zu verstehen. Dabei ist es egal, ob ihr sie als Mainchar oder Zweitcharakter spielt. Ihr könnt diesen Klassenguide als Grundausrichtung zum Leveln, Raiden, den 5-Mann-Instanzen aber auch zum Questen nutzen.

Änderungen zur vorherigen Patch-Version des Guides sind farblich markiert.

Änderungen mit Patch 5.4

  • Hinterhalt erfuhr eine Schadenserhöhung von 12%.
  • Die Ausweichchancenerhöhung von Entrinnen wurde von 50% auf 100% erhöht, die Abklingzeit auf 2 Minuten verringert und die Dauer wurde auf 10 Sekunden verringert.
  • Der Schaden von Ausweiden wurde um 10% reduziert.
  • Dolchfächer erfuhr eine Schadenserhöhung von 25%.
  • Die gewährte Heilung der Glyphe ‘Gesundung’ wurde von 3% auf 4% angehoben.
  • Der Schaden von Finsterer Stoß wurde von 145% auf 240% erhöht und kostet jetzt 50 Energie statt 40 Energie.
  • Eine neue passive Fähigkeit namens Skrupellosigkeit wurde hinzugefügt, diese ist ab Level 35 verfügbar.
  • Wenn Klingenwirbel nicht aktiv ist, trifft Mordlust jetzt 7 mal. Sollte kein Ziel gewählt sein, ist das nächstgelegene Ziel betroffen.
  • Der Schaden von Enthüllender Stoß wurde von 125% auf 160% erhöht.
  • Der Angriffskraftbonus von Vitalität wurde von 30% auf 40% erhöht.


Werte


Kommen wir nun zu den Attributen eures Kampf-Schurken. Hier möchten wir euch zeigen, auf welche Werte ihr achten solltet und erklären euch, in welcher Reihenfolge ihr sie bevorzugen solltet. Natürlich bevorzugen wir als Schurke immer noch Lederklamotten und Gegenstände mit Beweglichkeit :-)

Beweglichkeit

Ist nach wie vor unser stärkster Wert. Es erhöht eure Angriffskraft und somit auch den Schaden, den wir austeilen, sowie unsere Chance auf kritische Treffer.

Trefferwertung

Ist der Wert, der dafür sorgt, dass eure Nahkampfangriffe und Gifte ihr Ziel nicht verfehlen. Wenn ihr sichergehen wollt, dass ihr mit Stufe 90 jeden Boss trefft, benötigt ihr 7,5% Hit, das entspricht 2550 Trefferwertung auf Stufe 90. Dadurch, dass ihr als Schurke 2 Waffen tragt, liegt das Cap für eure automatischen Angriffe höher (bei 26,5%), jedoch ist es nicht nötig dafür euren Wert höher als die besagten 7,5% Hit Cap zu steigern.

Waffenkunde

Verringert die Chance, dass euren Nahkampfangriffen ausgewichen werden kann. Daher solltet ihr auch hier darauf achten, dass ihr mit Stufe 90 einen Wert von 7,5% (2550 Punkte) auf dem Konto verzeichnen könnt. Dolch-tragende Gnome dürfen hier nur 2210 Punkte ansammeln, da sie aufgrund ihre Rasse über einen Bonus verfügen. Waffenkunde gilt nun auch als Zaubertrefferwertung, weshalb ihr mit dem Cap von Waffenkunde und der Trefferwertung ebenfalls das Cap für eure Gifte erreicht haben solltet.

Beachtet, dass ihr die Gegner, sofern es geht, immer von hinten angreifen solltet, da es die Chance, dass sie eure Angriffe parieren, erheblich senkt.

Tempowertung

Tempowertung bietet euch eine erhöhte Angriffgeschwindigkeit und Energieregeneration. Dieser Wert ist wichtig, damit ihr möglichst viele schädliche Angriffe ausführen könnt, während Arglist des Banditen aktiv ist.

Meisterschaftswertung

Erhöht die Chance, dass ihr mit Meisterschaft: Parierdolch einen zusätzlichen Angriff auslöst, der einen Schaden in Höhe von 120% eines Angriffs mit der Waffenhand verursacht.

Kritische Trefferwertung

Wie der Name schon sagt, erhöht die kritische Trefferwertung die Chance auf eine kritischen Treffer gegen einen Gegner.

Die Wertepriorität de Kampfschurken lautet so:

Beweglichkeit > Trefferwertung bis 7,5% = Waffenkunde bis 7,5% > Tempowertung > Meisterschaftswertung = kritische Trefferwertung


Weiter zur nächsten Seite »

Seiten: 1 2 3

Interessantes und Ungewöhnliches rund um World of Warcraft