Mists of Pandaria Nebelwirker-Mönch Klassenguide (Patch 5.4)

Mists of Pandaria Nebelwirker-Mönch Klassenguide
Herzlich Willkommen zu unserem Mists of Pandaria-Guide zum Nebelwirker-Mönch, dem Heiler unter den Mönchen. An dieser Stelle werdet ihr alles lernen, was nötig ist, um diese Klasse erfolgreich in Raids, Instanzen oder auch nur zum Leveln zu spielen.

Generalüberholung 13.05.14


Allgemein


Der Nebelwirker-Mönch ist der Heiler, welcher als letztes im Spiel integriert wurde. Auch wenn er in vielen Situationen anders zu handhaben ist als man es von den anderen Heilklassen gewohnt ist, verspricht er einen hohen Spielspaß.

So muss man sich beispielsweise oftmals in direkter Nähe zum Boss befinden, damit man sein gesamtes Potenzial ausnutzen kann. Nebelwirker sind in der Lage, sowohl Einzel- als auch Massenheilungen durchzuführen, ihre Wahre Stärke hierbei liegt allerdings in der Heilung mehrerer Ziele.

Obwohl es an einer großen Auswahl an Buffs, Cooldowns und auch herausragenden Fähigkeiten mangelt, ist der Nebelwirker als brauchbare Ergänzung einer Raidgruppe anzusehen.

Änderungen zur vorherigen Patch-Version des Guides sind farblich markiert.

Fakten über den Mönch


Als Mönch tragt ihr Leder und als Ressource dienen euch Energie und Chi. In unserer Spezialisierung als Heiler wird die Ressource Energie durch Mana ersetzt. Wie bei allen anderen Klassen, welche Mana nutzen, ist dieses begrenzt und mit Level 90 stehen euch 300.000 Mana zur Verfügung.

Chi ist eine Ressource, welche erst im Kampf aufgebaut wird. Einige eurer Fertigkeiten geben euch Chi-Punkte, bis zu 4 Punkte könnt ihr ansammeln. Andere Fertigkeiten verbrauchen euer aufgebautes Chi wieder. Achtet also immer darauf, auch Fertigkeiten zu verwenden, die euch Chi geben.

Um Heilungen wirken zu können, müsst ihr die Haltung “Die weise Schlange” aktivieren, welche die von euch verursachte Heilung um 20% und eure Trefferwertung und Waffenkunde um 50% eurer Willenskraft erhöht. Außerdem wird eure Tempowertung, die ihr durch Gegenstände erhaltet um 50% erhöht und eure Angriffskraft beträgt 200% eurer Zaubermacht. Ein weiterer positiver Nebeneffekt ist, dass ihr “Eminenz” erhaltet. Eminenz sorgt dafür, dass der Verbündete mit den wenigsten Lebenspunkten im nahen Umkreis um 150% eures gewirkten Schadens geheilt wird.

Werte


Intelligenz: Intelligenz ist der Wert mit der höchsten Priorität. Er erhöht eure Zaubermacht und zusätzlich auch die kritische Trefferwertung. Dies nimmt Einfluss auf eure Heilungen, indem der Wert eurer gewirkten Heilung erhöht wird.

Kritische Trefferwertung: Die kritische Trefferwertung steht in der Priorität an recht weit oben. Sie erhöht eure Chance, kritisch zu treffen und damit den Effekt eurer gewirkten Heilung zu verdoppeln. Außerdem besteht die Chance, die erzeugten Stapel der Fertigkeit Manatee zu verdoppeln.

Willenskraft: Die Willenskraft ist jener Wert, der für die Manaregeneration verantwortlich ist. Daher solltet ihr darauf achten, soviel Willenskraft zu besitzen, dass ihr während eines Kampfes mit eurem Manamanagement zurecht kommt.

Tempowertung: Dieser Wert ist wichtig, um eure Zauberzeit zu reduzieren. Außerdem beeinflusst ihr hiermit auch die Anzahl der Ticks eurer Heilungen, welche über Zeit wirken. verringert die benötigte Zauberzeit und gewährt an bestimmten Werten (genannt Cap) neue Ticks eurer (kanalisierten) Heilung über Zeit-Zauber. Hierbei müsst ihr aber beachten, dass eure Haltung Die weise Schlange 50% mehr Tempowertung von eurer Ausrüstung gewährt, wenn ihr sie aktiviert habt.

Meisterschaft: Die Meisterschaft: Gabe der Schlange verleiht all euren Heilzaubern eine 10%-ige Chance, Heilsphären in der Nähe eurer Verbündeten zu positionieren, welche 30 Sekunden erhalten bleiben und 9.986 Leben wiederherstellen, sobald sich ein verletztes Gruppenmitglied über sie hinweg bewegt.. Wird die Sphäre innerhalb von 30 Sekungen nicht genutzt, so heilt sie einen Verbündeten im Umkreis um 50% des regulären Heilwerts.

Die Prioritätsliste für die Werte eines Nebelwirker-Mönchs baut sich wie folgt auf:
Intelligenz > Willenskraft > Tempowertung > Kritische Trefferwertung > Meisterschaft


Caps


Es gibt für euch als Nebelwirker-Mönch einige Tempowertungs-Caps, welche ihr versuchen solltet zu erreichen, um das Optimum aus eurem Charakter herauszuholen. Machbar und sinnvoll ist es, den 3. Tick mitzunehmen. Den 4. erreicht ihr womöglich nur mit BiS-Ausrüstung. Dennoch möchten wir euch gern alle Caps erläutern.

5,57% (154) – Euch wird ein zusätzlicher Tick auf euren HoT Erneuernder Nebel gewährt.

16,65% (3.145) – Eure HoT-Heilung Erneuernder Nebel erhält einen 2. zusätzlichen Heiltick.

27.76% (6.141) – An dieser Stelle erhaltet ihr euren 3. zusätzlichen Tick für eure Heilung über Zeit Erneuernder Nebel.

38.94% (9.158) – Den 4. Zusatztick von Erneuernder Nebel erhaltet ihr hier.

49.98% (12.138) – Eure Heilung Erneuernder Nebel erhält einen 5. zusätzlichen Tick.

61,10% (15.138) – Euer HoT Erneuernder Nebel wird an diesem Breakpoint mit einem 6. zusätzlichen Tick ausgestattet.

72.19% (18.132) – Dies ist der letzte Breakpoint. Wie schon zuvor ist euer HoT Erneuernder Nebel davon betroffen und erhält einen 7. zusätzlichen Tick.

Seite 2 – Talente und Glyphen »

Seiten: 1 2 3 4

Interessantes und Ungewöhnliches rund um World of Warcraft