Mists of Pandaria Schatten-Priester Klassenguide (Patch 5.4)

Mists of Pandaria Schatten-Priester Klassenguide
In unserem Klassenguide zum Schatten-Priester stellt euch Meiou die Fernkämpfer-Spezialisierung des Priesters in Mists of Pandaria im Detail vor. Der Guide basiert auf Patch 5.4 und bezieht sich auf das Spielen und Raiden auf Stufe 90. Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!

Letztes Update 17.02.14


Allgemein


Dieser Guide zum Schatten-Priester soll euch helfen, eure Klasse besser zu verstehen. Egal, ob es sich um euren Main oder einen Twink handelt und ihr euch dem Raiden, 5-Mann-Instanzen oder dem Questen widmen wollt. Ihr könnt diesen Klassenguide auch als Grundausrichtung zum Leveln benutzen. Wir möchten euch zeigen, welche Veränderungen und Neuerungen der Shadow mit Mists of Pandaria erfahren wird und werd dabei wie gewohnt auf die wichtigesten Punkte eingehen.

Der Schatten-Priester nutzt im Gegensatz zu seinen anderen Priesterkollegen dunkle Zauber und Schattenmagien, der schweren direkten Schaden oder schmerzhafte Leiden bei seinen Gegnern verursachen kann. Zudem quält er seinen Feinde gerne über einen längeren Zeitraum hinweg mit seinen Schaden-über-Zeit- oder Kanalisierungszaubern.

Änderungen zur vorherigen Patch-Version des Guides sind farblich markiert.

Änderungen mit Patch 5.4



Werte


Intelligenz

Intelligenz sollte immer euer wichtigster Wert sein, denn dieser gewährt euch Zaubermacht, die den Schaden eurer Zauber und die kritische Trefferchance erhöht. Allerdings wird es euch nicht mehr möglich sein, mit Intelligenz euren Manavorrat anzuheben.

Trefferwertung (Waffenkunde) oder Willenskraft

Mit der Trefferwertung könnt ihr bestimmen, wie gut ihr euer Ziel im Endlevel treffen könnt. Dabei könnt ihr diesen Wert auch mit Waffenkunde steigern, der seit Patch 5.0.4. nun auch Zaubertrefferwertung gewährt, so seltsam das auch klingen mag. Das solltet ihr beim Umschmieden und Sockeln unbedingt im Auge behalten.

Ist eure Trefferwertung zu niedrig, kann es sein, dass ihr Probleme habt, einen Boss zu treffen. Um einen Schadensverlust zu vermeiden, sollte dieser mit Stufe 90 in Mists of Pandaria bei 15% liegen, was einem Wert von 5100 Punkten entspricht (1% = 340 Punkte). Aufgrund ihres Rassenbonus haben die Draenei einen Vorteil, sie brauchen nur 4760 Punkte, um an ihr Cap zu gelangen. Wenn ihr diesen Wert erreicht habt, sollten eure Zauber ihr Ziel nicht mehr verfehlen. Ihr braucht keinen Punkt darüber hinaus mehr in diese Wertung zu stecken.

Als Shadow werdet ihr mit eurer Spirituelle Präzision einen zusätzlichen Beitrag zur Trefferwertung erhalten, da diese euch einen Trefferwert in Höhe eurer Willenskraft, die auf euren Gegenständen enthalten ist, gewährt.

Tempowertung

Bei einer Tempowertung von 18.215 (oder 17.614 für Goblins) habt ihr das globale Cooldown-Cap von 1 Sekunde erreicht. Jegliche weitere Tempowertung wird keinerlei Wirkung zeigen.

Kritische Trefferwertung

Sorgt, wie der Name schon sagt, für einen kritischen Treffer eurer Zauber.

Meisterschaftswertung

Je höher eure Meisterschaft ist, desto besser wird eure Meisterschaft: Schattenresonanz ausfallen, die euch eine Chance gibt, den doppelten Schaden eurer DoT-Ticks zu verursachen.

Es folgt also folgende Priorisierung der Werte:

Ohne legendären Meta-Stein oder Unfehlbarer Blick des Lei Shen:
Intelligenz > Trefferwertung oder Willenskraft (bis 15%) > Tempowertung > Kritische Trefferwertung > Meisterschaftswertung

Mit legendären Meta-Stein oder Unfehlbarer Blick des Lei Shen:
Intelligenz > Trefferwertung oder Willenskraft (bis 15%) > Tempowertung > Meisterschaftswertung > Kritische Trefferwertung

Tempowertung ist nach dem Hit-Cap euer bester Wert und sollte niemals weggeschmiedet werden. Je nach dem ob ihr den legendären Meta-Stein euer Eigen nennen dürft, kommt als drittwichtigster Wert Krititsche Trefferwertung bzw. Meisterschaftswertung.

Weiter zur nächsten Seite »

Seiten: 1 2 3

  • Pingback: Schatten-Priester - MoP Guide - WorldofWar.de Foren

  • Tasael

    Bei Tier 3 hast du bei Trost die falsche Attacke erklärt in Schattengestalt verändert sie sich grundlegend

  • http://wow.gamona.de/ Taseni

    Danke für den Hinweis. Die Änderung ist nun im Guide berücksichtigt.

  • phobus

    Der neue empfohlene Tempo-Breakpoint liegt bei 10437. Und es besteht viel Abhängigkeit zum legendären Meta.

  • http://wow.gamona.de/ Taseni

    Danke für den Hinweis. Er ist nun im Guide aufgeführt.

  • Steve

    Seit wann erhöht Tempo beim Shadow die Manareg?

  • http://wow.gamona.de/ Taseni

    Das ist wohl irgendwie da rein gerutscht. Ist nun umgeschrieben

  • Krisium

    Habe bei MaxDPS.com gesehen, dass meisterschaft nun wichtiger ist als krit und tempo. Habe selbst bei Simcraft durchsimmuliert und kam zum selben ergebnis. Die einzige ausnahme besteht bei den Haste Breakpoints. Laut Simmulationen lohnt es sich Tempowertung auf den Maximalen Breakpoint zu bringen und den rest in Meisterschaft umzuschmieden, leider konnte ich in der Praxis noch keine großen Unterschiede feststellen. Aber grund hierfür ist wohl, dass die Meisterschaft nun mit Gedankenschinden ebenfalls interagiert und unser neues DPS talent dadurch stark profitiert. Hoffe könnt hierzu mal selbst paar gedanken machen und ergebnisse präsentieren, ich bleibe auch mal dran.

  • Krisium

    Naja, wenn so viel tempo hast, dass ein neuer zusätzlicher tick kommt, dann haste auch ein Tick erhöhtes Manaregg… so falsch war das garnicht,

  • http://wow.gamona.de/ Taseni

    Hi Krisium,

    hast du mit eigener Ausrüstung oder mit BiS und Legendären Stein gesimmt? Ich guck mir das ganze Mal an.

  • Krisium

    Logischerweise mit der eigenen Ausrüstung die aber für den Momentanen stand recht gut ist mit einem ilvL von 511 angelegt und noch 700 haste bis zum dicken Haste Break point.

  • http://wow.gamona.de/ Taseni

    So, ich hab jetzt ein paar Sims laufen gehabt, die im Schnitt auf ähnliche Ergebnisse kommen wie du, jedoch sind bei mir die Statratings nur maginal auseinander. Ich hab mich grad noch etwas durch HowToPriest und Twintop gewühlt.

    Wie schon weiter oben in den Kommentaren mal erwähnt wurde, spielt der legendäre Meta-Steine eine sehr große Rolle. Sobald man diesen erhält und dazu noch die Änderungen an Schattengestalt und Trost und Wahnsinn machen Tempowertung sehr attraktiv.

    Durch den Verlust des +3% Crit Meta-Steins sinkt kritische Trefferwertung unter Meisterschaft, wenn man den legendären Stein erhält. Sie empfehlen sogar auch über die Breakpoints hinauszugehen, da Tempo so stark geworden ist (Seele der Macht stapelt nun auch mit HT und Trost und Wahnsinn)

    No LMG:
    Haste > Crit > Mastery

    With LMG:
    Haste > Mastery > Crit

    Außerdem bewirkt der Buff der Schattengestalt, dass man ab 505-515 ilvl von reinen Intelligenz-Steinen auf Mischsteine wechselt und reines Tempo in gelb sockelt.

    siehe:<a href="http://howtopriest.com/viewtopic.php?f=19&t=3160" rel="nofollow">http://howtopriest.com/viewtopic.php?f=19&t=3160</a>

  • http://www.facebook.com/kevin.s.heller Kevin SoulEater Heller

    Kann mir wer sagen wo ich die tabelle finde für die Dots also ab wann es immer einen weiteren tick für welche Fähigkeit gibt?

  • http://wow.gamona.de/ Taseni

    z.B. hier: <a href="http://howtopriest.com/viewtopic.php?f=19&t=3160" rel="nofollow">http://howtopriest.com/viewtopic.php?f=19&t=3160</a>

  • http://www.facebook.com/kevin.s.heller Kevin SoulEater Heller

    Lohnt es sich ohne Legendary Meta sockel auf Tempo von 10200 zu gehen?

  • http://wow.gamona.de/ Taseni

    Wenn du 10124 Tempo problemlos erreichen kannst, erhälst du für alle DoTs zwei zusätzliche Ticks. Der Wert ist völlig unabhängig vom Meta. Und auch abseits der Caps ist Tempo in der Regel der beste Wert nach dem Hitcap.

  • http://www.facebook.com/kevin.s.heller Kevin SoulEater Heller

    Ja also ich würde 10200 erreichen wenn ich alle sockel auf gelb halt Tempo pur blau halt tempo wille und rot int tempo machen würde.

  • Treue Seele

    bringt es etwas auf Int zu verzichten um das erste Tempocap zu erreichen.

    -880 Int um von 6235 auf 8087 zu kommen

  • http://wow.gamona.de/ Taseni

    Also am besten wäre es, das mit deiner Ausrüstung einfach in Simcraft auszuprobieren, wenn du dich damit auskennst. Oder, wenn du genügend Gold hast, es einfach mal darauf ankommen zu lassen und es auszutesten. Der Wert an Intelligenz hört sich aber verschmerzbar an (ca. 6 Sockel, die du dann wechseln müsstest)

  • ilovedividia

    Dividia 4tw

  • Treue Seele

    Wenn mann 10437 Tempowertung erreicht hat, geht man dann weiter
    auf Tempo und wenn ja wo sind da die anderen Caps oder dann wieder auf
    Int:

  • Phil Cooper

    Hi, du schreibst unter Umschieden, dass sich Meisterschaft aktuell überhaupt nicht lohnt und immer weggeschmiedet werden soll. Aber wiederum sagst du, dass Meisterschaft mit Legendärem Meta vor Krit kommt… na was denn nu? ;)

  • http://wow.gamona.de/ Taseni

    Oh, da ist uns wohl entgangen, den Abschnitt vom Umschmieden anzupassen :) wird nachgeholt!

  • Phil Cooper

    OK, dann hab ich nochmal glück gehabt, da ich gerade meine Armor aufbau und wär ja schade all die Mastery weg zu schmieden ;)

  • Thec Zilla

    Danke für den Guide,hat mir sehr geholfen! :)

  • Illuminami

    1. Toller guide :) also wirklich hilfreich

    2. hab da trz. noch eine frage :)

    Ask. Mr Robot und reforgeLite( das addon) beachten ja beide weder den Meta Sockel noch das Trinket oder ?
    wenn das so ist weis wer welche werte ich dan manuel setzten muss ?

  • http://wow.gamona.de/ Taseni

    Die Werte für die Tempo-Caps findest du bei den werten mit aufgelistet. Auch ohne eines von beiden ist Tempowertung stärker als die restlichen Werte, weshalb es da keine Unterscheidung zwischen Werte mit Trinket/Meta und Werte ohne Trinket/meta gibt :)

  • Illuminami

    ok also heißt nach wie vor voll auf tempo bis hardcap nur wenn ich da jetzt meine 10437 erreicht habe gehe ich jetzt dann auf Mastery oder krit ?gibt’s da auch ein softcap/hardcap ?

  • http://wow.gamona.de/ Taseni

    Je nachdem, ob du das Trinekt/Meta besitzt, gehst du auf Meisterschaft oder Krit, wie oben im Gudie beschrieben.

  • Illuminami

    ok danke

  • hochamt

    hi, toller guide!
    bin lvl. 10 und muss nun berufe wählen. welche sind optimal?
    bin eine pandarin priesterin …

  • http://wow.gamona.de/ Taseni

    Alle herstellenden Berufe versorgen einem unterm Strich mit denselben Boni. Als Stoff-Klasse ist Schneiderei immer empfehlenswert, da du dir dann selbst Ausrüstung herstellen kannst. Dazu kann man Verzauberkunst empfehlen, mit dem sich die Ausrüstung weiter verstärken lässt.

    Aber natürlich kann man auch andere Kombinationen wählen :)

  • hochamt

    bin total unbedarft dsbzgl., aber hatte vor jahren mal nen alli-dk der diese kombi hatte weil ich den fliegenden teppich haben wollte. ;)
    nenn mir doch bitte noch ne kombi die gut für den priest ist und mir vorteile bringt. thx vorab …

  • http://wow.gamona.de/ Taseni

    Wenn du andere Klassen mit Sammelberufen hast oder bereit bist einiges Gold für Materialien im AH zu lassen, dann kannst du zwei herstellende Berufe nehmen, ansonsten würde ich eher Sammelberuf + passenden herstellenden Beruf wählen. Mein Priester hat z.B. Inschriftenkunde und Schneiderei, da ein weiterer Char mit Kräuterkunde aushelfen konnte.

    Gute Kombinationen sind: Kräuterkunde + Alchemie (Fläschchen und Tränke) oder Inschriftenkunde (Glyphen und Schulterverzauberungen) oder du nimmst Bergbau + Schmiedekunst (zusätzliche Sockelplätze & Waffen/Plattenrüstung) oder Juwelierskunst (besondere Sockelsteine & Sockel/Schmuck) oder Ingenieurskunst (Handschuhverzauberung & viele Gadgets). Sonst gibt es noch Kürschnerei + Lederverarbeitung (Armschienenverzauberung & Leder-/Ketterüstung).

  • Shadow

    Mit legendary meta stein Mastery vor Krit ohne Legendary Krit vor Mastery. Warum? Shadow hat von haus aus mehr mastery und der normale meta stein erhöt den Kritischen Effekt um 3% und der Legendary stein nicht und da mastery die dots ab und zu ums doppelte ticken lässt ist mastery nun besser als krit.

  • Ingo Hofmann

    Was schaden auf mehere Ziele angeht mit Gedankenexplosion ist dir ein kleiner Fehler unterlaufen, man castet Gedankenexplosion immer auf einen Tank bzw Meele der in den Mobs steht, dadurch trifft man alle Mobs. Castet man Gedankenexplosion auf einen der Mobs wird dieser nicht von der Gedankenexplosion getroffen und man hat 1 Target weniger.
    ps. lässt sich auch dem Tooltipp so entnehmen :)

  • http://wow.gamona.de/ Taseni

    Das ist schon korrekt im Guide. Zu MoP wurde das verändert und steht auch nicht mehr im Tooltip. Es schädigt definitiv das angewählte Ziel, wenn es feindlich ist. :)

  • Reiz

    Als erfahrener und erfolgreicher Shadow fühle ich mich absolut bestätigt. Toller Guide! Da gibts nix dran zu mäckeln.

  • RatchetFreaker .

    Bei ‘Glyphe Gedankenschinden’ ist ein falscher Tooltip

  • Cliffy

    Ich habe grade erst mit Schattenpriester angefangen und muss sagen dieser Guide hat mir wahnsinnig geholfen. Dachte früher immer der sei schwer zu spielen aber bisher macht der echt Spaß =)

  • Hatschii

    Herzlichen Dank für diesen tollen Bericht!!! RESPEKT

  • Dêathrow

    Was machen Shadows ø an DPS? So bei Itemlevel 520 rum?

  • Yumi

    Wenn ich mich noch richtig entsinne müssten das ca 120 – 140k gewesen sein. Mit meinen Schadow den ich erst seid MoP spiele und einen GS von 558 habe mache ich gute 220k schaden, single natürlich. Der Schadow an sich ist eine super Klasse und kann ihn dir nur wärmsten empfehlen.

  • Flo

    Gab es bei Shadow net seit 5.4 weitere ereichbare Tempocaps? Würd mich freuen, wenn diese mit aufgenommen werden könnten und ist das Trinket von Leishen immernoch unbedingt ein “Muss”? Mir sind die 100% net entfallen, aber die neuen Trinkets sind auch net ohne + neuer t-set-boni. Sonst ist es ein sehr gelungener Guide. :3

  • Lari

    jo hab auch eine frage zum temposoftcap. müsste das nicht bei 18215 liegen?

  • Marcel Burghardt

    220k ist doch lächerlich. soviel mach ich schon mit gs 530^^. also irgend was machst du falsch^^

  • Ray

    Yumi macht nix falsch, er weis im Gegensatz zu dir, wie man einen Shadow richtig spielt. Fals es dir entgangen sein sollte, ein Shadow ist keine reine DPS Klasse sondern ein Supporter. Nimm ne Hexe oder nen Mage wenn du DPS kloppen wills aber im Raid ist es besser den Tank zu supporten als dumm DPS rauszuhauen. Habe oft miterlebt, wie Shadows stur ihre DPS knüppeln und ein Tank nach dem anderen verreckt weil der Shadow, sein Machtwort Schild lieber auf sich selber wirkt, weil er 1% Schade abbekommt. Zum Glück wird sowas aus jeder Raid gekickt.

  • ernsthaft?

    dann machen bei dir offentsichtlich die healer was falsch

  • Ray

    Spätestens nach einigen Raids merkst du, das etwas an deinem Kommentar total neben der Spur läuft XD Ehrlich? Den Schwanzvergleich hatte wir schon zu Beta Zeiten und es nervt heute wie damals immer noch. Für GS 558 sind 220k schon übelst wenig aber wem juckt es? Dich? Mich? Nö mich nit :)

  • Asha

    Hammer ! hat mir wahnsinnig geholfen da ich mich noch nicht so wirklich mit shadow auseinandergesetzt hab :)

Interessantes und Ungewöhnliches rund um World of Warcraft