Neben den Ingame-Quellen für Reittiere kann man für WoW auch außerhalb des Spiels einige Mounts ergattern. Die größte, aber auch teuerste und aufwändigste Quelle stellt dabei die derTrading Card Game-Mounts dar, welche wir euch aber in einem gesonderten Artikel vorstellen wollen. Im Folgenden findet ihr deshalb “nur” die Reittier, welche es über “Werbt einen Freund” oder den Blizzard-Shop zu erreichen gibt. Daneben ist auch ein Reitbär dabei, welcher nur auf einer Blizzcon an die Besucher ausgegeben wurde. Also eine echte Rarität.

Blizzcon
Der Blizzardbär ist ein besonderes Geschenk an alle teilnehmenden Spieler der Blizzcon im Jahr 2008. Dieses Reittier ist sehr rar, vor allem in der EU, da die Vergabe direkt an der Anzahl der Blizzcon-Tickets hing. Heute noch einen ungenutzen Code zu finden ist sehr schwer.

Mists of Pandaria Collector’s Edition
Die CE von Mists of Pandaria beinhaltet erstmals ein Reittier. Dieser Kaiserquilen, der einem Steinlöwen ähnelt, kann als Boden- und Flugreittier genutzt werden.


Werbt einen Freund
Das Zhevra ist eine der Belohnungen, welche ihr über die “Werbt einen Freund”-Aktion erhalten könnt.

Auch über die “Werbt einen Freund”-Aktion könnt ihr die zweisitzige X-53 Reiserakete bekommen. Diese stylische Rakete im Haifisch-Design ist wohl um einiges beliebter als das Zhevra. Aber deshalb sieht man sie im Spiel auch immer wieder rumfliegen und sie ist nicht wirklich selten.


Der Nachfolger der Rakete ist nun die Obsidiannachtschwinge, ein Panther aus Obsidian, in den ihr euch verwandeln könnt. Auf eurem Rücken kann dann euer Freund oder auch jemand anderes Platz nehmen.


Blizzard-Shop
Seit Cataclysm gibt es nun ja auch einen Blizzard-Shop, in welchem ihr Haustiere und andere Kleinigkeiten für echtes Geld kaufen könnt. Unter den dort feilgebotenen Waren befindet sich auch ein Reittier, das Himmelsross. Dieses durchscheinende Flugpferd kostet 20€ und ist danach auf all euren Charakteren des Accounts verfügbar.

Als nächstes Shop-Mount wurde der Geflügelte Wächter eingeführt, ein fliegender Löwe, der ebenfalls 20€ kostet.


Der dritte im Bunde ist das Herz der Aspekte, ein Goldener Drache mit einem einzigartigen, etwas asiatischem Modell. Auch hierfür müsst ihr 20€ bezahlen.


Um ein weiteres, sehr beliebtes Reittier handelt es sich bei der Gepanzerten Blutschwinge, einer rötlichen Fledermaus. Diese erhaltet ihr für 20€ im Shop.


Auch den Eisernen Himmelsjäger könnt ihr euch für 20€ im Blizzard-Shop kaufen.


Eines der buntesten Reittiere, welche ihr im Shop erwerben könnt, ist der Verzauberte Feendrache. Sein Farbwechsel mach ihn zur Besonderheit!


Das bisher letzte Reittier, welches ihr für 20€ im Shop erstehen könnt, ist das Schnelle Windross mit der knallig roten Nase.


Hier gehts zurück zur Übersicht »