Mit Patch 4.3 wird es endlich möglich, seiner Ausrüstung endlich einen anderen Look zu geben. Das Zauberwort heißt Transmogrifikation. Wie genau das funktioniert und welche Regeln ihr beachten müsst könnt ihr in unserer Übersicht zu Patch 4.3 nachlesen. Besondere und ausgefallene Sets für alle Rüstungsklassen stellen wir euch in unserer Reihe “Transmogrifizieren abseits der Sets” vor.

Einleitung

Sicher gibt es ein Schlachtzugsset eurer Klasse, dass euch gefällt. Aber vielleicht will man sich doch noch anders abheben beim nächsten Treffen in Orgrimmar oder Sturmwind? Wir zeigen euch hier mögliche Alternativen für Stoffträger abseits der bekannten Dungeon- oder Schlachtzugssets.

Was tun bei World Drops?

Solltet ihr Gegenstände im Outfit haben, die als World Drop gekennzeichnet sind, ist der bequemste Weg immer das Auktionshaus. Beobachtet am besten ein paar Wochen, ob einige der Gegenstände dort angeboten werden. Wollt ihr nicht solange warten, dann müsst ihr wohl oder übel in die entsprechenden Gebiete der Stufe reisen und auf Glück hoffen beim Plündern. Viel Erfolg!

Was tun bei Questbelohnungen?

Natürlich kann es vorkommen, dass ihr die angegebenen Quests für den Gegenstand schon gemacht habt oder die angegebene Quest, die der anderen Fraktion ist und eure passende Quest eventuell anders heißt. In diesem Fall, schaut bei wowhead unter „Ähnliches Modell wie..“ nach und dort findet ihr weitere Quests, die diesen Gegenstand als Belohnung an euch abgeben.

Probiert euch selbst als Modedesigner

Wenn ihr euch selbst ein Outfit zusammenstellen wollt oder möglicherweise einen besseren Vorschlag für eins der gezeigten Sets habt, dann könnt ihr euch die Seite transmogger.info einmal ansehen. Dort könnt ihr nach Belieben Gegenstände einfügen und ausprobieren, wie sie an einem Charakter aussehen. Das Manko dieser Seite liegt darin, dass man nur mit dem englischen Namen der Gegenstände diese einfügen kann. Es ist also eventuell etwas Recherche notwendig.



Feiner Zwirn

Dieses Set könnt ihr euch bis auf den Gürtel von einem Schneider herstellen lassen. Der ursprüngliche Gürtel ist nicht mehr im Spiel verfügbar, jedoch hat die Arkane Schärpe genau dasselbe Design. Dieser Gürtel ist ein Level 45-60 World Drop und am besten schaut man dafür immer mal wieder ins Auktionshaus. Schönere Alternativen sind jedoch der Abschiedsgürtel von der Quest Rohstofflieferung in Tausend Nadeln oder das Band des Leidens von der Quest Den Verirrten den Weg zeigen in den Wäldern von Terrorkar.



Lady in Red

Bis auf den Kopf, Gürtel und Schuhe lassen sich wieder alle Gegenstände von einem Schneider fertigen. Den Gürtel erhaltet ihr mit einer geringen Chance von Chromaggus im Pechschwingenhort und die Schuhe sind ein Level 75-80 World Drop und dadurch vielleicht auch im Auktionshaus zu finden. Statt der Kappe, die ihr von Hochinquisitorin Weißsträhne in der Kathedrale des scharlachroten Klosters erhalten könnt, passt auch der Schleier des dunklen Klerikers von der Quest Shadra, Königin des Giftes im Hinterland, sowie die Kapuze des Zauberschlags, ebenfalls über Schneiderei erhältlich, gut zu dem restlichen Outfit.



Hauchzart muss es sein

Alle Gegenstände dieses Sets sind Level 40-50 World Drops. Also entweder erbeutet ihr sie mit Glück im Auktionshaus oder ihr sucht eines der entsprechenden Gebiete auf und hofft auf einen guten Drop.



Totenbeschwörer

Dieses dunkle Set bekommt man von den Bossen in Scholomance. Der Kopf ist ein Level 35-40 World Drop und am besten im Auktionshaus zu bekommen. Gleiches gilt für die Hände, die man von Cataclysm-Kreaturen erbeuten kann. Mor Grauhuf in der Schwarzfelsspitze droppt den Eisengewebten Gürtel.



Zeigt her, eure Hosen

Eins der wenigen Stoff-Sets, wo die Brust mal keine Robe ist. Alle Gegenstände bis auf den Kopf sind Level 25-30 World Drops. Die Gugel der Revision erhält man beim Abschließen der Quest Bösewichte von Darroheim in den Östlichen Pestländern, während man den Lebensfunkenvisierhelm vom Flammenleviathan in Ulduar bekommt. Und wer doch lieber eine Robe haben möchte, dann ist die Silberfadenrobe das Richtige.



Aurora, so schön wie das Polarlicht?!

Dieses schöne Set besteht ausschließlich aus Level 35-40 World Drops. Wer lieber Hemd und Hose trägt, der kann die Robe auch mit der Aurorarüstung tauschen. (Danke an unseren User gorlucy)



Look Like A Postmeister

Wer aussehen möchte wie der Postmeister aus Stratholme findet hier das passende Set. Kopf, Brust, Beine und Schuhe droppen beim Postmeister selbst. Man könnte es also gut mit dem Farmen des Todesstreitrosses von Baron Totenschwur verbinden. Der Gürtel ist ein Level 15-20 World Drop, die Schultern erhält man von Level 55-60 Gegnern und die Hände kann man von jeder Cataclysm-Kreatur bekommen. Die Armschienen erbeutet man von Brutwächter Dreschbringer im Pechschwingenhort.



Look Like A Dalaran-Magier

Pink ist “in” bei den Magiern von Dalaran. Die Robe kann euch ein Schneider eures Vertrauens herstellen. Beide Alternativen für den Kopf und der Umhang sind Level 40-45 World Drops. Ebenfalls ein World Drop sind die Handschuhe, die von Level 50-55 Kreaturen mit sich getragen werden und die Schultern, die von Level 55-60 Gegnern erhältlich sind. Die Schuhe kann man von Murmur im Schattenlabyrinth erhalten und einige Bosse in Stratholme droppen für euch den Gürtel. Zu guter Letzt erhaltet ihr den Wappenrock von Erzmagier Alvareaux, dem Rüstmeister der Kirin Tor in Dalaran.



Look Like A(rrrrr) Pirat

Mit diesem Outfit könnt ihr euch unter die Freibeuter mischen!
Der Hut ist ein Gebietsdrop im Schlingendorntal. Die Brust erhaltet ihr als Trash-Drop in Stratholme oder von raren Gegnern der Stufe 45. Gürtel und Armschienen sind Level 40-45 World Drops, ebenso wie die Schuhe, die von Gegnern der Stufen 15-20 fallengelassen werden. Für die Hose müsst ihr Tsu’zee in Düsterbruch West töten und in Uldaman könnt ihr von Galgan Feuerhammer die Schultern erhalten. Von einem Schneider könnt ihr euch dafür die Hände herstellen lassen.

Hier geht es zurück zur Übersicht der Sets »
Hier findet ihr die Sets für Leder-Träger »
Hier könnt ihr euch die Kette-Sets anschauen »
Und hier gibts die Platte-Sets »