Warlords of Draenor Verstärker-Schamane Klassenguide (Patch 6.0)

Warlords of Draenor Verstärker-Schamane Klassenguide
In unserem Verstärker-Schamanen Klassenguides erfahrt ihr alles Wichtige, was ihr über das Spielen mit dieser Klassen wissen müsst. Der Guide basiert dabei auf Patch 6.0 und bezieht sich vor allem auf das Raiden mit Stufe 100.

Der Guide befindet sich aktuell noch im Aufbau, weshalb es zu einigen Lücken kommen kann. Diese sind aber immer entsprechend gekennzeichnet.

Letztes Update 03.11.14


Allgemein

Egal ob ihr den Verstärker-Schamanen als Main- oder Twinkcharakter mit Warlords of Draenor spielt, bietet dieser Klassenguide für euch eine Hilfe. Mit ihm könnt ihr Raiden, 5-Mann-Instanzen besuchen oder Questen. Er kann sogar als Grundlage für das Leveln genutzt werden.

Änderungen mit Patch 6.0

Die Erweiterung Warlords of Draenor hat viel verändert. Viele Fähigkeiten wurden komplett aus dem Spiel entfernt. Manche Fähigkeiten dagegen wurden bei passender Ähnlichkeit zu einer neuen Fähigkeit zusammengefügt. Schlussendlich gab es sehr viel Änderungen, weshalb wir euch nun erstmal eine vollständige Liste aller für den Verstärker-Schamanen relevanten Änderungen präsentieren.

Entfernte Fähigkeiten mit Patch 6.0

  • Erwachen der Ahnen wurde entfernt.
  • Seelenstärke der Ahnen wurde entfernt.
  • Brennender Zorn wurde entfernt.
  • Waffe der Lebensgeister wurde entfernt.
  • Waffe der Felsbeißer wurde entfernt.
  • Waffe der Flammenzunge wurde entfernt.
  • Waffe des Windzorns wurde entfernt.
  • Elementarfokus wurde entfernt.
  • Welle der Heilung wurde entfernt.
  • Statischer Schock wurde entfernt.
  • Sengende Flammen wurde entfernt.
  • Elementarer Schwur wurde entfernt.
  • Urtümliche Weisheit wurde entfernt. Die Manaregeneration von Verstärkungsschamanen wurde zum Ausgleich um 100 % erhöht.
  • Gunst des Geistwandlers ist jetzt nicht mehr für Verstärkungsschamanen verfügbar.
  • Entfesselte Wut wurde entfernt.
  • Elementare Präzision wurde entfernt.
  • Elementarfuror wurde entfernt. Elementar-Schamanen haben nun grundsätzlich einen kritischen Trefferschaden, der auf 250% des normalen Schadens erhöht ist.
  • Rollender Donner wurde entfernt. Die Manaregeneration von Elementarschamanen wurde zum Ausgleich um 50 % erhöht. Entladung führt jetzt immer dazu, dass der Schaden von Elementarschlag, Blitzschlag und Kettenblitz sowie Mehrfachschlägen bis zu einem Maximum von 15 eine zusätzliche Aufladung von Blitzschlagschild erzeugt. Erdschock wird alle über 1 hinausgehenden Ladungen verbrauchen und dem feindlichen Ziel ihren Gesamtschadenswert zufügen.

Entfernte, neue und veränderte Talente mit Patch 6.0

  • Das Talent Echo der Elemente wurde neu entworfen. Unsere Zauber und Fähigkeiten haben eine Chance, ‘Echo der Elemente’ auszulösen, wodurch der nächste Zauber oder die nächste Fähigkeit mit kurzer Abklingzeit keine Abklingzeit auslöst.
  • Entfesselter Furor bietet jetzt ähnliche Vorteile, gewährt aber dem Schamanen einen Stärkungszauber, anstatt einen Gegner mit einem Schwächungszauber zu belegen.

Veränderte Fähigkeiten mit Patch 6.0

  • Die Version von Aszendenz für Verstärkungsschamanen ändert automatische Angriffe und Sturmschlag des Schamanen, sodass sie luftbasierten körperlichen Schaden verursachen, der die Rüstung des Ziels ignoriert.
  • Der von den Wildgeistern verursachte Schaden wurde um 300 % erhöht.
  • Schlaghagel wurde überarbeitet. Effekte zur Erhöhung des Nahkampftempos reduzieren jetzt die globale Abklingzeit sowie Abklingzeit von ‘Erdschock’, ‘Feuernova’, ‘Flammenschock’, ‘Frostschock’, Lavapeitsche’, ‘Statischer Schock’, ‘Sturmschlag’ und ‘Elemente entfesseln’.
  • Lavapeitsche hat jetzt eine Abklingzeit von 10,5 Sek. (vorher 10 Sek.).
  • Feuernova hat jetzt eine Abklingzeit von 4,5 Sek. (vorher 4 Sek.).
  • Die Chance, dass Waffe des Mahlstroms ausgelöst wird, wurde um 20 % verringert.
  • Sturmschlag hat jetzt eine Abklingzeit von 7,5 Sek. (vorher 8 Sek.).
  • Waffe des Windzorns hat keine interne Abklingzeit von 3 Sek. mehr.
  • Elemente entfesseln steht jetzt nur Verstärkungsschamanen zur Verfügung, erhöht das Angriffstempo um 60 % (vorher 50 %) und erhöht den Schaden des nächsten Feuerzaubers des Schamanen um 40 % (vorher 30 %), verursacht aber keinen Direktschaden mehr und erfordert auch kein feindliches Ziel mehr.
  • Verstärkte Waffen ist eine neue passive Fähigkeit für Verstärkungsschamanen, die Angriffen mit der Haupthandwaffe eine Chance gewährt, drei zusätzliche Angriffe auszulösen, während die mit der Nebenhandwaffe eine Chance haben, zusätzlichen Feuerschaden zu verursachen.
  • Erdschock steht nur noch Elementar-Schamanen zur Verfügung. Wiederherstellungs- und Verstärkungs-Schamanen sollten stattdessen Frostschock nutzen.
  • Totem des glühenden Magmas steht nur noch Verstärkungs-Schamanen zur Verfügung.
  • Die von Wildgeist beschworenen Wölfe besitzen jetzt nicht mehr die Fähigkeit Geisterbiss.
  • Blitzschlagschild bleibt jetzt über den Tod hinaus erhalten.
  • Elementarbeherrschung hat nun eine Abklingzeit von 2 Minuten.
  • Luftgleiche Anmut gewährt jetzt zusätzlich allen Gruppen- und Schlachtzugsmitgliedern 5 % Tempo.
  • Schamanistische Wut verringert keine Manakosten mehr, während die Fähigkeit aktiv ist.
  • Der durch Totem des Erdelementars beschworene Erdelementar verursacht 90 % weniger Schaden durch automatische Angriffe, erzeugt aber um 1000 % erhöhte Bedrohung.
  • Die Fähigkeit Pulverisieren des Urerdelementars verursacht keinen Schaden mehr.
  • Windstoß wirkt sich nicht mehr auf die Bedrohung aus.



Werte

Mit der Erweiterung Warlords of Draenor wurden die Werte Trefferwertung und Waffenkunde aus dem Spiel entfernt. Unsere Angriffe treffen nun immer zu 100%. Dafür wurden zwei neue Werte eingeführt.

Die neuen Sekundären Werte heißen: Mehrfachschlag und Vielseitigkeit. Nachfolgend nun die Auflistung aller für den Schamanen relevanten Werte.

Beweglichkeit

Erhöht die Angriffskraft und die Zaubermacht um einen bestimmten Wert.

Tempowertung

Dieser Wert erhöht die Angriffsgeschwindigkeit des Schamanen. Ihr könnt eure Fähigkeiten also schneller hintereinander ausführen.

Meisterschaftswertung

Die Meisterschaft des Verstärkungs-Schamanen heißt Verstärkte Elemente. Sie erhöht jeglichen verursachten Feuer-, Frost-, und Naturschaden um X Prozent.

Kritische Trefferwertung

Erhöht die Wirkung unserer Angriffe und Heilungen.

Mehrfachschlag

Gibt euch zwei Chancen von X Prozent, dass ihr zusätzliche Angriffe oder Heilungen mit einer Effektivität von X Prozent des Ursprungswerts ausführt.

Vielseitigkeit

Erhöht den verursachten Schaden um X Prozent und verringert den erlittenen Schaden um X Prozent.

Werte-Priorisierung

Beweglichkeit > Tempowertung (bis 50%) > Meisterschaft = Mehrfachschlag > Kritische Trefferwertung = Vielseitigkeit > Tempowertung (ab 50%)


Tertiäre Werte

Diese Werte wurden mit Warlords of Draenor eingeführt. Sie bringen euch verschiedenste Sonderboni, wie weitere Sockel oder aufgewertete Gegenstände. Sie haben aber keinen Einfluss auf die Werte-Priorität. Sie treten völlig zufällig auf den Gegenständen auf und es können mehrere auf einem vorkommen.

Aufgewertet

Zusätzliche Gegenstandslevel für den jeweiligen Gegenstand.

Bonussockel

Zusätzlicher Sockelplatz für den jeweiligen Gegenstand.

Bewegungsgeschwindigkeitserhöhung

Dieser Wert kann auf dem Gegenstand vorkommen und somit eure Bewegungsgeschwindigkeit erhöhen.

Unzerstörbar

Dieser Wert sorgt dafür, dass eure Rüstung nicht mehr kaputt gehen kann und ihr somit keine Reparaturkosten für das jeweile Rüstungsteil habt.

Lebensraub

Heilt euch um einen Teil des Schadens oder der Heilung, die ihr verursacht.

Vermeidung

Verringert den Schaden, den ihr durch Flächenangriffe erleidet.

Weiter zur nächsten Seite »

Seiten: 1 2 3

Interessantes und Ungewöhnliches rund um World of Warcraft