Spielweise

Es gibt keine wirklich Rotation, sondern mehr eine Priorisierung für den Windläufer-Mönch.

Einzelziel-DPS

Hier folgt die Priorisierung, wenn ihr euch auf ein Ziel fokussieren müsst.

  1. Kraft des Tigers diesen Buff immer obenhalten mit Tigerklaue. Bei 2-3 Sekunden vor dem Ablaufen erneuern!
  2. Haltet den Debuff von Tritt der aufgehenden Sonne immer oben!
  3. Benutzt Furorfäuste auf Abklingzeit
  4. Benutzt Tritt der aufgehenden Sonne
  5. Blackout-Tritt von Combobrecher
  6. Tigerklaue von Combobrecher
  7. Blackout-Tritt wenn ihr 3 oder mehr Chi habt.
  8. Chiwelle wenn ihr keine Gefahr lauft Energie zu cappen.

Wenn ihr weniger als 3 Chi habt, fangt ihr an Chi aufzubauen. Wenn ihr weniger als 90% HP habt, benutzt Schadensumleitung. Ansonsten Hieb.

DPS bei mehreren Zielen

Hier folgt die Priorisierung, wenn ihr euch auf mehrere Ziele fokussiert. Die Priorisierung gilt ab vier Gegnern.

  1. Kraft des Tigers diesen Buff immer oben halten mit Tigerklaue, bei 2-3 Sekunden vor dem Ablaufen erneuern!
  2. Haltet den Debuff von Tritt der aufgehenden Sonne immer oben!
  3. Fals ausgebildet, Rauschender Jadewind oben halten.
  4. Benutzt Furorfäuste auf Abklingzeit.
  5. Wirbelnder Kranichtritt

Wichtig: Sturm, Erde und Feuer nur verwenden wenn die Ziele auf die es gewirkt wurden länger als 12 Sekunden leben und NIEMALS auf das eigene Ziel!

Cooldowns

Dies sind Zusatzfähigkeiten, mit denen ihr euren Schaden für kurze Zeit steigern oder eure Überlebensfähigkeit verbessern könnt.

  1. Xuen den Weißen Tiger beschwören sollte so oft wie möglich im Kampf benutzt werden, um den meisten Schaden rauszuholen
  2. Gleichmut, sollte ebenfalls so oft wie möglich verwendet werden.
  3. Tigeraugengebräu wenn ihr 10 Stacks habt.
  4. Chigebräu so oft wie möglich nutzen
  5. Belebendes Gebräuwenn Furorfäuste länger als 6 Sekunden Abklingzeit haben und ihr selber weniger als 60 Energie habt
  6. Karmaberührung wann immer Ihr Schaden vom Boss bekommt

Ausrüstung: Sockel, Verzaubern und Best in Slot

Sockel

Verzauberung

Verbrauchbares

Damit ihr auch das Letzte aus eurem Charakter im Raid herausholt, könnt ihr über Fläschchen, Tränke und Bufffood euren Charakter verstärken.

Fläschchen

Tränke

Bufffood

Sonstiges

Makros

Ermöglicht es Sturm, Erde und Feuer mit Mouseover zusetzen

#showtooltip Storm, Earth, and Fire
/cast [target=”mouseover”] Storm, Earth, and Fire

Ermöglicht das Entfernen von Giften und Krankheiten über Mouseover

#showtooltip Detox
/cast [@mouseover,help,nodead] Detox;Detox

Addons

Addonpack
Allgemein sind Elvui und Tukui zu empfehlen. Sehr schlichte und gut programmierte Addonpacks, mit einer menge Konfigurierungs-Möglichkeiten.

Energie/Chi Anzeige
Vexpower
Weakauras2

Buff/Debuff
Weakauras2

Unitframes
ShadowUnitFrames
Pitbull

Bar-Addon
Bartender
Dominos

Raid Hilfe
Deadly Boss Mods oder BigWigs

Schadensanzeige
Skada
Recount

Bedrohungsanzeige
Omen Threat Meter

Abschließende Worte

Der Windläufer-Mönch ist ein Nahkämpfer und ein sehr starker noch dazu. Zudem bietet er viele Fähigkeiten, die er neben dem reinen Schaden für den Raid nutzen kann. Wir hoffen, dass euch dieser Klassenguide hierbei eine Hilfe war und euch die Klasse noch näher gebracht hat.

Sind bei euch noch irgendwelche Fragen offen, oder habt ihr Änderungsvorschläge, Kritiken oder Lob, dann äußert dies doch einfach im Forum oder in den Kommentaren unter dem Klassenguide!

Changelog

20.11.2015 – Patch 6.2.3
23.09.2015 – Aktualisierung Patch 6.2.2
22.06.2015 – Aktualisierung Patch 6.2
03.02.2015 – Einbau des <TG Gaming> Guides
04.11.2014 – Grundversion