An dieser Stelle erfahrt ihr, was es mit dem Progress in World of Warcraft auf sich hat und wie der Wettstreit um den jeweiligen First-Kill in den Raids von WoW abläuft.

WoW-Progress: Einleitung

WoW Progress – das Wettrennen der weltbesten Gilden um den World First Kill des jeweils aktuellen Raidbosses. Mit jedem neuen Raid startet das Rennen von vorn. Die besten Gilden messen sich im Kampf gegen die neuesten Encounter bis endlich der Endboss des Raids liegt.

Ob in Classic WoW, Burning Crusade, Wrath of the Lich King oder auch jetzt in Warlords of Draenor, das Progressrennen fasziniert immer wieder eine Menge Spieler, die es als Sport sehen, sich im Kampf gegen die neuesten Bosse zu messen. In den verschiedensten Raid-Modi, ob 40er Raids zu Classic Zeiten, 25er Raids im heroischen Modus oder jetzt 20er Raids im Mythic-Modus, war es immer das Ziel die härtesten Encounter als Erster zu legen.

Europa gegen USA

Nach der Veröffentlichung einer neuen Raidinstanz können US-Gilden in der Regel 24 Stunden vor allen anderen in den Progress starten. Ein Zeitvorteil, den vor allem zu Beginn des Progressrennens einige US-Gilden ausnutzen konnten. Spätestens mit Burning Crusade sind die EU-Gilden trotz des zeitlichen Nachteils ein ernsthafter Konkurrent für die US-Gilden und gleichzeitig ist der Kampf um den World First zwischen EU und US so richtig entbrannt. Die Vorbereitung des Progress-Rennens ist ebenfalls durchorganisiert. Bereits in der Beta zu einem neuen Raidtier machen sich die Gilden mit den Bossmechaniken vertraut. Nach der Veröffentlichung wird über das Clearen der verschiedenen Modi versucht dass möglichst beste Equipment zu farmen, um sich den Bossen in der härtesten Schwierigkeitsstufe stellen zu können.

Über die Jahre haben verschiedene Gilden das Progressrennen dominiert. Den ersten Raid hatte die US-Gilde Ascent im April 2005 clear. Die erste dominante Gilde war Nihilum vom EU-Server Magtheridon. Um möglichst erfolgreich zu sein, gab es auch immer wieder Gildenzusammenschlüsse, wie zum Beispiel den von Nihilum und einem der größten Konkurrenten, SK Gaming, zu Ensidia. In den letzten Jahren waren es vor allem die US-Gilde Blood Legion sowie die europäischen Gilden Paragon und Method, die das Progressrennen dominiert haben. Natürlich wird um jeden einzelnen First-Kill gestritten, aber letztlich entscheidet nur das komplette Clearen des Raids und der Erfolg über den Endboss darüber, wer sich kurze Zeit beste Gilde der Welt nennen darf.

Immer wieder versuchen sich auch neue Gilden oder neue Zusammenschlüsse im Progressrennen zu behaupten. Der Zeitaufwand, vor allem in den ersten zwei Wochen nach Raideröffnung, ist riesig. Reicht es nicht zum World First, so ist doch auch der First Kill im jeweiligen Land oder auf dem jeweiligen Kontinent ein lohnendes Ziel.

Ein Novum gelang in dieser Hinsicht der europäischen Gilde Method, die über das gesamte Addon Mists of Pandaria den Raidcontent dominierte und als jeweils erste Gilde weltweit jedes Raidtier im heroischen 25er-Modus in Mists of Pandaria clearen konnte.

Weitere Informationen

Natürlich gibt es aus der Community auch viel Kritik oder Unverständnis an die Herangehensweise einzelner Gilden und das Wettrennen um den World First Kill. Die Pro und Contra-Positionen sollen nicht Bestandteil dieser kurzen Zusammenfassung des Progressrennens sein. Allerdings findet ihr eine ausführliche Darstellung hierzu in dieser Kolumne: Raidprogress: Ein persönlicher Einblick.

In unserer Hall of Fame erhaltet ihr einen Überblick, wer die jeweiligen Bosse als erstes gelegt hat und darüber hinaus über viele weitere einzigartige Erfolge in World of Warcraft.

Eine Zusammenfassung zum jeweils aktuellen Progressrennen findet ihr jeweils unter wowprogress.com.

Raidtier-Progressranglisten seit Cataclysm

Im folgenden findet ihr eine Auflistung der jeweils besten drei Gilden in den jeweiligen Raidtieren. Welcher jeweilige Boss als erstes gelegt wurde, könnt ihr in unserer Hall of Fame sehen.


Raid
1. Platz
2. Platz
3. Platz
Warlords of Draenor
Tier 18
Höllenfeuerzitadelle
Method (EU)
Paragon (EU)
Экзорсус (EU)
Tier 17
Schwarzfelsgießerei
Hochfels
Method (EU)
Paragon (EU)
Midwinter (US)
Mists of Pandaria
Tier 16
Sturm auf Orgrimmar
Method (EU)
Blood Legion (US)
Экзорсус (EU)
Tier 15
Thron des Donners
Method (EU)
Blood Legion (US)
Экзорсус (EU)
Tier 14
Terrasse des endlosen Frühlings
Das Herz der Angst
Mogu’shangewölbe
Method (EU)
Blood Legion (US)
vodka (US)
Cataclysm
Tier 13
Drachenseele
KIN Raiders (KR)
Stars (TW)
Blood Legion (US)
Tier 12
Feuerlande
Paragon (EU)
Method (EU)
Envy (EU)
Tier 11
Thron der vier Winde
Bastion des Zwielichts
Pechschwingenabstieg
Paragon (EU)
Method (EU)
Envy (EU)